Apple
Neben der Basislinie mit Laptops und stationären Computern verlegte sich Apple seit Beginn des neuen Jahrtausends auch auf die Produktion von digitalen Musikwiedergabegeräten. Geradezu revolutionär war die Einführung der Touchscreen-Technologie in die Handy-Entwicklung; das iPhone setzte Standards für die Konkurrenz. Ähnlich vorausschauend entwickelte Apple seinen Tabletrechner iPad, der seit Markteinführung ähnlich viele Nachahmer gefunden hat wie das iPhone im Smartphone-Bereich.
weitere Themen
Musik-Konzerne werden "nervös"
08.10.2019

Apple plant Kombi-Abo für seine Musik- und Video-Streaming-Dienste


Steuernachzahlung
17.09.2019

Apple und EU-Kommission streiten um 13 Milliarden Euro


Statistik
10.09.2019

33,8 Millionen iPhones wurden im Q2 verkauft


Opt-in erforderlich
29.08.2019

Apple will um Erlaubnis zum Anhören von Siri-Aufnahmen bitten


Sprachaufzeichnungen
05.08.2019

Amazon lässt Alexa-Mitschnitte im Homeoffice auswerten



Intime Gespräche aufgezeichnet
30.07.2019

Sex, illegale Geschäfte oder Arzttermine - Siri hört mit


G7-Industriestaaten
19.07.2019

Wirtschaftsmächte: Annäherung bei Steuern für Internetriesen


Erweiterung für "Lidl Plus"
08.07.2019

Lidl Pay: Eigenes Bezahlsystem vom Discounter


Bitkom-Studie
04.07.2019

72 Prozent der Deutschen nutzen Audio-Streaming-Angebote


Statistik
26.06.2019

Die 100 größten iOS-App-Publisher erzielten im Q1 84 Millionen US-Dollar Umsatz