Als Cookies, zu deutsch "Kekse" oder "Plätzchen," werden Textdateien auf einem Computer bezeichnet, die Daten über die Internetnutzung speichern.">
Cookie
Werbungtreibende können Nutzern mithilfe dieser Informationen beispielsweise zielgerichtete Online-Anzeigen präsentieren, die in Zusammenhang mit bereits besuchten Webseiten steht. User haben allerdings die Möglichkeit, Cookie-Dateien wieder zu löschen. Die verschiedenen Webbrowser gehen mit der Verwendung von Cookies unterschiedlich um.
weitere Themen
Expert Insights
25.07.2018

Affiliate Marketing und ePrivacy - die Ruhe vor dem Sturm


Transparency & Consent Framework
11.06.2018

Was sind Consent Management Provider und wer braucht sie?


Prinzip der Datensparsamkeit ist falsch
27.04.2018

Industrie fordert Nachbesserungen bei der DSGVO


Infografik
19.04.2018

DSGVO: Das ändert sich zum 25. Mai im digitalen Marketing


In eigener Sache: NMG Akademie
28.02.2018

DSGVO: Betroffenenrechte und Informationspflichten


Serie, Teil 1
28.01.2018

Cross Device Marketing: Den Nutzer in der Multi-Geräte-Realität erreichen