Digital Out Of Home (DOOH) ist ein anderer Begriff für digitale Außenwerbung.">
Foto: shutterstock.com/GaudiLab
Digital Out of Home
Digitale Bildschirme an öffentlichen Plätzen zeigen große Bilder und Bewegtbilder, die sich - anders als am heimischen PC - nicht wegklicken lassen. Passanten können dadurch situationsbedingt, etwa in einer Einkaufpassage, angesprochen und zum Beispiel auf ein Geschäft in der Nähe hingewiesen werden.
Digital-Out-Of-Home
04.04.2019

Epamedia hat in Villach sechs digitale Citylights installiert


Livestream
02.04.2019

DOOH-Kampagne: TUNNEL23 brachte Silent Office Disco auf Österreichs Straßen


Digitale Screens
18.02.2019

ÖBB Werbung launcht interaktives DOOH-Netzwerk


Digital Screens
12.02.2019

Steyrer kreiert neue Kampagne für Fruchtjoghurt von Landliebe


Lokale Ausrichtung
11.02.2019

Xing startet erste Kampagne in Österreich


Digital Out of Home
23.01.2019

Aufzugswerbung.at ist über DOOH-Portfolio von Goldbach buchbar


Provokant
12.12.2018

Kampagne von WienTourismus holt erneut Gold


Digital-Out-of-Home
10.08.2018

Google: Einstieg in den deutschen Außenwerbemarkt?


Erstes Halbjahr 2018
09.08.2018

Ströer kann Umsatz und Ergebnis steigern