Foto: shutterstock.com/GaudiLab
Digital Out of Home
Digitale Bildschirme an öffentlichen Plätzen zeigen große Bilder und Bewegtbilder, die sich - anders als am heimischen PC - nicht wegklicken lassen. Passanten können dadurch situationsbedingt, etwa in einer Einkaufpassage, angesprochen und zum Beispiel auf ein Geschäft in der Nähe hingewiesen werden.
"Unrating Vienna"
06.06.2019

Kampagne von WienTourismus setzt sich gegen schlechte Online-Bewertungen durch


Markenzusammenführung
22.05.2019

TUNNEL23 sorgt für neuen Digitalauftritt von Magenta


Standortspezifisch
17.05.2019

EVN, Media 1 und Teads setzen regionalisierte Video-Kampagne um


Studie
08.05.2019

AmbientMeter: DOOH-Medien sind besonders reichweitenstark


AmbientMeter2019
07.05.2019

DOOH-Netzwerk von Goldbach weist 66 Prozent Nettoreichweite vor


Digital-Out-Of-Home
23.04.2019

TUNNEL23 kreiert KI-basierte Kampagne für tele.ring


Digital-Out-Of-Home
04.04.2019

Epamedia hat in Villach sechs digitale Citylights installiert


Livestream
02.04.2019

DOOH-Kampagne: TUNNEL23 brachte Silent Office Disco auf Österreichs Straßen


Digitale Screens
18.02.2019

ÖBB Werbung launcht interaktives DOOH-Netzwerk


Digital Screens
12.02.2019

Steyrer kreiert neue Kampagne für Fruchtjoghurt von Landliebe