E-Commerce
In der Regel wird für den E-Commerce ein Webshop eingesetzt. Hier können Kunden selbständig Ware aussuchen und bestellen. Großer Vorteil im Vergleich zu stationären Geschäften ist beim E-Commerce oder Online-Handel, dass das Einkaufen rund um die Uhr möglich ist. In der Regel ist der Webshop an ein Warenwirtschaftssystem angeschlossen, das Einkauf, Lagerhaltung, Kundenmanagement, Finanzbuchhaltung und vieles mehr beinhalten kann.
Hier gibt es den Business-Guide "E-Commerce 2018" kostenlos zum Herunterladen.

Umfrage
vor 2 Tagen

Jeder zehnte Deutsche kauft seinen Weihnachtsbaum online


Shopping-Event
vor 6 Tagen

Black Friday: Umsatzzuwächse von 15 bis 20 Prozent im Vergleich zum Vorjahr


Startschuss
vor 6 Tagen

E-Commerce Champion: 60 Nominierte stehen ab sofort im Online-Voting zur Wahl


Studie
29.11.2019

85 Prozent der Österreicher kaufen mindestens ein Weihnachtsgeschenk online



Wegen Markenrechtsverletzungen
29.11.2019

Amazon droht unangenehmes EuGH-Urteil



Prognose
28.11.2019

Online-Umsatz in Österreich macht 2019 rund vier Milliarden Euro aus


Zunehmende Konzentration
26.11.2019

Amazon dominiert mit Abstand den Online-Handel in Österreich


Neu im Portfolio
26.11.2019

Versandhändler Otto wird Teil des Multipartner-Bonusprogramms PAYBACK


Neues Dash-Produkt
26.11.2019

Amazon testet smarte Regale


Shopping-Event
22.11.2019

Payback startet „Black Week“ in Österreich