Konkurrenz für Spotify 19.11.2019, 14:00 Uhr

Amazon bringt kostenlosen Musik-Streaming-Dienst auf weitere Geräte

Den werbefinanzierten Amazon Music-Dienst gab es bisher nur auf Echo-Lautsprechern. Jetzt wird der kostenlose, werbefinanzierte Streaming-Dienst für Nicht-Prime-Member für iOS, Android und Fire TV verfügbar.
(Quelle: shutterstock.com/wavebreakmedia)
Amazon Music startet ein kostenloses, werbefinanziertes Musikangebot für Nicht-Prime-Member für iOS, Android und Fire TV. Die von Werbung gesponserte Musik-Streaming-Möglichkeit war bisher nur auf Echo-Lautsprechern und anderen Alexa-Geräten verfügbar. Ab sofort können User die werbefinanzierte Version von Amazon Music ohne Prime Mitgliedschaft auch auf iOS, Android und dem FireTV nutzen. Alles, was die Nutzer dafür benötigen, ist ein Amazon-Konto.
Musikfans steht dabei eine Auswahl von Tausenden von Sendern und Playlists zur Verfügung. Kreditkartendetails oder andere Zahlungsmethoden werden nicht verlangt, so Amazon in einem Blogbeitrag
Der kostenlose Musikdienst für Nicht-Prime-Mitglieder ist ab sofort für Nutzer in den USA, Großbritannien und Deutschland zugänglich. Den Bezahldienst Amazon Music Unlimited gibt es in Deutschland schon seit 2016. 


Sonja Kroll
Autor(in) Sonja Kroll


Das könnte Sie auch interessieren