Paketboom 27.08.2019, 09:00 Uhr

Deutschland: 2018 wurden 1,5 Milliarden Pakete versendet

Deutschland setzt auf Online Shopping. Im Vorjahr wurden fünf Millionen Pakete täglich über DHL versendet.
2013 wurden erstmals mehr als eine Milliarde Pakete in Deutschland über DHL versendet.
(Quelle: Statista)
In Deutschland wird immer häufiger online eingekauft und die Zahl der jährlich beförderten Paketsendungen nimmt zu. Auch die Zahl der über DHL beförderten Pakete zeigt ein stetiges Wachstum. Wie Statista berichtet, geht dies aus den aktuellen Daten der Deutschen Post hervor.
Die Grafik von Statista zeigt, dass im Vorjahr rund 1,5 Milliarden Pakete über DHL versendet wurden. 2012 waren es erst 955 Millionen Pakete. Zudem hat sich die Zahl der täglichen Paketsendungen über DHL seit 2010 beinahe verdoppelt: Nämlich von 2,6 Millionen auf knapp fünf Millionen pro Tag im Jahr 2018. 2013 wurden schließlich erstmals mehr als eine Milliarde Pakete versendet.
Diese Angaben beziehen sich auf Paketsendugen durch die DHL innerhalb von Deutschland sowie auf die Sendungen aus der Bundesrepublik in das Ausland und umgekehrt.
Die vielen Paketsendungen verursachen jedoch auch eine große Menge an Verpackungs- und vor allem Plastikmüll. Insbesonders Amazon wird für den vermehrten Einsatz von Plastikhüllen für den Versand kritisiert.



Das könnte Sie auch interessieren