Fulfillment 07.01.2020, 10:15 Uhr

Österreichische Post verbucht 2019 Paketrekord

Die Österreichische Post transportierte 2019 rund 420.000 Pakete täglich, im Dezember stieg diese Zahl auf über 600.000 Pakete täglich an.
Das Allzeit-Hoch verzeichnete die Post am 11. Dezember 2019 mit 765.000 transportierten Paketen österreichweit.
(Quelle: Österreichische Post AG/ W. Streitfelder)
Mit 127 Millionen transportierten Paketen verzeichnet die Österreichische Post für das Jahr 2019 einen neuen Rekord im Versand. So transportierte die Post an durchschnittlichen Tagen österreichweit rund 420.000 Pakete, im Dezember stieg diese Zahl auf über 600.000 Pakete täglich an. Zudem verbuchte die Post am 11. Dezember 2019 ein Allzeit-Hoch mit 765.000 transportierten Paketen österreichweit.
Insgesamt lieferte die Post im Vorjahr knapp 18 Prozent mehr Pakete als 2018 aus: 2018 waren es noch 108 Millionen ausgelieferte Pakete, im Jahr 2009 zählte man rund 50 Millionen Pakete. Somit haben sich die Versandmengen in den vergangenen zehn Jahren mehr als verdoppelt. Zurückzuführen ist dieser rapide Anstieg laut österreichischer Post auf das starke organische Wachstum, getrieben durch den boomenden Online-Handel, sowie auf die zusätzlichen Pakete, welche die Post seit August 2019 für DHL in Österreich zustellt.



Das könnte Sie auch interessieren