Hilfe beim Paket-Versand 23.02.2021, 13:00 Uhr

checkrobin: Versandplattform für E-Commerce-Business ab sofort in Österreich

checkrobin erleichtert ab sofort österreichischen Online-Händlern und Webshop-Betreibern den Paketversand. Die Idee zur Plattform stammt von Hannes Jagerhofer, einem österreichischen Unternehmer und Marketing-Experten.
Hannes Jagerhofer steckt hinter der Idee zu checkrobin und launchte die Plattform bereits 2018 erfolgreich in Deutschland.
(Quelle: ACTS/Oliver Gast)
Neben einer Software mit unzähligen Features, die den Paketversand erleichtern, findet man bei checkrobin mit Sicherheit den besten Preis unter den Partnerlogistikern wie Österreichische Post, UPS oder GLS. Aber was steckt hinter der Idee und warum sollten speziell kleine und mittelgroße Unternehmen in Österreich nicht auf checkrobin verzichten?

In Deutschland bereits 2018 erfolgreich gelauncht

Die Idee von checkrobin stammt von Hannes Jagerhofer, der mit der Flugsuchmaschine checkfelix schon einen Online-Erfolg mit einem Tech-Start-up verzeichnete. Während checkfelix das Internet nach günstigsten Flugpreisen durchforstet, findet man mit checkrobin per Mausklick die besten Konditionen für den Paketversand. Features wie ein Retouren-Portal oder der automatisierte Datenimport erleichtern den gesamten Versandprozess. In Deutschland nutzen checkrobin seit Mai 2018 bereits mehr als 1.000 Unternehmen und profitieren von der Bündelung aller Verkaufskanäle (eBay, Amazon, eigenen Webshops etc.), dem Retourenportal, Sammellisten, Dashboard und einem Versandarchiv.

E-Commerce boomt

E-Commerce-Lösungen sind auch in Österreich im Vormarsch. Der Online-Handel erreichte 2020 mit Ausgaben in Höhe von acht Milliarden Euro hierzulande ein Rekordniveau. Das entspricht einem Wachstum von sieben Prozent gegenüber dem Vorjahr (Quelle, Stand: 23.02.2021) Ein Trend, der sich fortsetzt: E-Commerce wird immer attraktiver bei weiterhin wachsendem Potenzial. Allerdings ist auch der Wettbewerb enorm und der Markt umkämpft. Online-Giganten wie Amazon, Zalando & Co. machen es kleineren Händlern schwer, in der Branche Fuß zu fassen. Hinzukommt der Anspruch der Kunden: Die Lieferung der Ware soll schnell und kostenlos erfolgen – und was nicht gefällt, ebenso kostenlos und unkompliziert zurückgegeben werden können. Herausforderungen, die kleinere Online-Händler vor große Probleme stellen. Und genau da schafft checkrobin Abhilfe.
checkrobin ist die Versandplattform für das Online-Business. Als verlängerter Arm zum Logistiker garantiert sie ihren Kunden nicht nur gute Versandpreise, sondern auch einen persönlichen Kundensupport durch geschulte Mitarbeitende. Praktische Features sorgen für einen einfachen, transparenten und effizienten Versandprozess. Die Versandsoftware von checkrobin bietet Schnittstellen zu allen gängigen Shopsystemen und Marktplätzen, um Bestellungen ganz einfach und automatisch zu importieren. So können alle Vertriebskanäle auf einer zentralen Plattform gebündelt werden.


Das könnte Sie auch interessieren