Fasching 04.02.2019, 13:22 Uhr

Das sind laut willhaben.at die Kostüm-Trends 2019

Der Online-Marktplatz willhaben hat bekannt gegeben welche Faschingskostüme besonders oft über die Suchanfrage gesucht wurden. Neben Klassikern wie Polizei und Marienkäfer liegen Pipi Langstrumpf-Kostüne wieder im Trend.
Laut willhaben werden Paw Control- und Pipi Langstrumpf-Kostüme dieses Jahr besonders oft in der Suchanfrage der Plattform eingegeben. Aber auch die Klassiker wie Polizei, Marienkäfer und Wikinger sind beliebte Kostüme.
(Quelle: Pixabay)
Im Dezember beginnt üblicherweise die Suche nach den Faschingskostümen. Daraus resultiert ein derzeitiger Anstieg der Suchanfragen auf willhaben. Auch nach dem Begriff Faschingskostüm wurde sieben Mal öfter gesucht als sonst. Aus diesem Anlass hat der Online-Marktplatz willhaben die Suchanfragen analysiert und die Kostümanfragen veröffentlicht.
Dieses Jahr wurde wieder vermehrt nach aktuellen Film- und Serienstars gesucht. Dieser Trend machte sich bereits im Vorjahr bemerkbar, als passend zum Kinostart häufig nach Batman-Kostümen gesucht wurde. Die Favoriten für dieses Jahr sind Paw Patrol. Es wurde aber auch vermehrt nach den Dauerbrennern wie Polizei und Marienkäfer gesucht. Laut der Auswertung von willhaben wurde Pipi Langstrumpf bei der Kostümsuche häufig aufgerufen. Dieses Kostüm ist nach dem Filmstart des Astrid Lindgren Portraits „Astrid“ im Dezember 2018 wieder besonders im Trend.
Weitere beliebte Kostüme laut willhaben-Suchanfrage sind dieses Jahr: Biene Maja, Cool Runnings, Simpsons, Blumen, Pacman, Wurm, Teletubbies, Rollercoaster, Rokoko-Kleid, Schlümpfe, Drache, Wikinger, Rennfaherer aber auch Lebensmittel-Kostüme wie Sushi, Käse und Eier mit Speck.


Das könnte Sie auch interessieren