Vom TV zum Kaufabschluss 22.02.2021, 11:00 Uhr

ProSiebenSat1Puls4 & MediaShop launchen als First Mover Shoppable TV-Kampagne

Gemeinsam mit MediaShop setzt ProSiebenSat.1 PULS 4 als First Mover im Addressable TV-Bereich bei „2 Minuten 2 Millionen“ erstmals eine Shoppable TV-Kampagne um. Dabei werden Zuseher vom TV in Online Shop geführt, wo sie direkt nach Hause bestellen können.
Shoppable TV bei Puls 4 Start-up Show "2 Minuten 2 Millionen": über die Fernbedienung direkt zum Online Shop.
(Quelle: ProSiebenSat1Puls4)
In Kooperation mit MediaShop setzt ProSiebenSat.1 PULS 4 seit Jänner erstmals eine „Shoppable TV“-Kampagne um. Dabei erhalten die Zuseher während der PULS 4-Startup-Show „2 Minuten 2 Millionen“ eine Live-Notification, über die sie per Smartphone direkt in den Online-Shop von MediaShop verlinkt werden. Dort können sie sich das Produkt des Start-ups näher ansehen und gleich nach Hause bestellen. Die Zuseher müssen dafür einfach die OK-Taste auf ihrer Fernbedienung drücken, um im nächsten Schritt per QR-Code auf die Produktseite im Online Shop geführt zu werden. „Shoppable TV“ ermöglicht dadurch, die Zuseher vom TV direkt zum Kaufabschluss zu führen. 
Bei diesem innovativen Produkt von ProSiebenSat.1 PULS 4 wird die Live-Notification situativ während einer beliebigen Sendung platziert. Durch den kontextbezogenen Einsatz gibt es flexible Möglichkeiten, um das Interesse für ein Produkt zu steigern und die Zuseher zum Kauf zu bewegen. Dr. Michael Stix, CCO ProSiebenSat.1 PULS 4, erklärt: „Mit Shoppable TV bieten wir unseren Werbekunden eine völlig neue Chance, eine direkte Customer Journey vom TV bis zum Kaufabschluss zu kreieren. Die innovative Kombination aus der situativen Live-Notification und dem komfortablen Kaufprozess ermöglicht in der Zukunft flexibelste Möglichkeiten, um potenzielle Kunden im TV anzusprechen und sie bis zum Kauf zu begleiten.“ 
„Es ist immer wieder spannend als Investorin bei „2 Minuten 2 Millionen“ dabei sein zu dürfen. Wir bei MediaShop lieben Innovationen und sind bekannt dafür, auch im Vertrieb immer neue Wege zu gehen. Shoppable TV ist dabei ein weiterer Schritt für uns als Omni-Channel-Pionier. Mit dieser neuen Verknüpfung aus TV- und Shopping-Erlebnis, treten wir wiederum den Beweis an, dass man am Puls der Zeit bleiben muss. Wenn sich die Devices ändern, braucht man genau solche Ideen, damit sich Vertriebskanäle weiter gegenseitig pushen können“, sagt  MediaShop CEO Katharina Schneider.


Das könnte Sie auch interessieren