Gross Rating Point (GPR) ist ein Begriff aus der Mediaplanung. Er wird als Maß für den Werbedruck verwendet und stellt die Bruttoreichweite in Prozent innerhalb des Zielgruppenpotenzials dar. ">
Gross Rating Point
Der GRP-Wert ist ein grobes Maß zur Beurteilung von Werbekampagnen und zur Vergleichbarkeit von verschiedenen Alternativen bei Werbekampagnen. Er wird so berechnet: Nettoreichweite in Prozent multipliziert mit den Durchschnittskontakten.
weitere Themen