Instagram ist eine kostenlose Foto-und Video-Sharing-App für Android-, iOS- und Windows-Phone. Die vom User hochgeladenen Bilder lassen sich mittels vorgegebener Filter bearbeiten und verfremden.">
Instagram
Zudem bietet Instagram mit Funktionen wie Gefällt-Mir-Buttons und Kommentar-Möglichkeiten die Eigenschaften eines sozialen Netzwerks. Dabei sorgen Hashtags auf Instagram für Verbreitung und generieren Interaktionen. Die Anwendung wurde von Kevin Systrom und Mike Krieger entwickelt, im April 2012 übernahm Facebook Instagram zum Preis von einer Milliarde US-Dollar.  Aktuell gibt es gut 300 Millionen Instagram Nutzer, täglich werden 70 Millionen Bilder und Videos hochgeladen (Stand: Februar 2015). In Deutschland kratzen die monatlichen Visits an der 20-Millionen-Marke. Eine Anzeigenvermarktung gibt es in den USA schon seit einem längerem Zeitraum, in Deutschland ging sie im ersten Halbjahr 2015 an den Start. Erste Möglichkeiten für Werbungtreibende auf Instagram in Deutschland bot der Bewegtbildbereich.
Sahra Al-Dujaili, Otto.de
10.04.2019

"Instagram Shopping ist ein organisches Format."


BVDW-Studie
08.04.2019

Deutschland: Jeder Fünfte kauft Produkte aufgrund Influencer-Werbung


Thumbstopper-Kampagne
22.03.2019

Die Goldkinder bewerben mit lustigen Sprüchen die 30. Romy Gala


Jugend Internet Monitor
22.03.2019

WhatsApp ist die Lieblings-App der Jugendlichen


Statistik
21.03.2019

Instagramer setzen zunehmend auf Story-Funktion



PwC Studie
20.03.2019

Smartphone ist wichtigstes Endgerät für Online-Shopping


In-App Shopping
20.03.2019

Instagram: User können direkt in der App einkaufen


#sightseeing
15.03.2019

Das sind die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten auf Instagram


Trotz Krise
31.01.2019

Facebook: Rekordgewinn und neuer Deutschland-Chef


Einer für alle, alle für einen
28.01.2019

Zuckerberg will WhatsApp, Instagram und Facebook-Messenger fusionieren