Die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften ist keine hinreichende, aber doch eine notwendige Bedingung für dauerhaften Erfolg im Web - und keine leichte Aufgabe. Immer wieder überarbeitet der Gesetzgeber die Regeln auch für Marktteilnehmer der Online-Branche.">
Internet-Recht
Stichworte wie SEPA, 40-Euro-Klausel, Widerrufsrecht oder Impressumspflicht sind nur einige Beispiele für das breite Feld an Gesetzen, die Online-Händler bei ihren Geschäften einhalten müssen. Die Beiträge zum Internet-Recht von INTERNET WORLD Business und die Rechtstipps von Anwälten helfen Ihnen, den Überblick zu behalten und Fallstricke zu vermeiden.
weitere Themen
Verfahren wird eingestellt
22.01.2019

Kartellamt erlaubt Kooperation zwischen Google und AdBlock Plus