Mobile
Rein technisch ist es allerdings bereits seit den 1990er-Jahren möglich, mithilfe des sogenannten GSM-Netzes auch mobil zu surfen. Im Jahr 2008 besaßen laut einer Studie von Accenture dann sogar schon 62 Prozent der Deutschen ein Internet-fähiges Mobiltelefon. Dazu beigetragen hat nicht zuletzt die Umstellung auf UMTS-Netze seit 2007 bei vielen Mobilfunkanbietern. Doch richtig Schwung kam in die Entwicklung des Mobile Webs erst mit der Einführung von Smartphones, allen voran des iPhones. Mehr als 90 Prozent der Besitzer von Apple-Smartphones nutzen das Internet von unterwegs.
weitere Themen
DACH-Raum
25.11.2021

Spotify startet kostenpflichtige Abos für ausgewählte Podcast-Episoden


ExpertInnen
05.11.2021

ORF-Enterprise entsendet Thomas Ragger und Saskia Wallner in die Eurobest-Jury


Markenausrichtung
11.10.2021

Philipp Breitenecker ist neuer Head of Marketing bei LG Österreich


Magenta Breiterband für alle
22.09.2021

Vice/Virtue kreiert „Sandro“, der Verbindungsprobleme für Magenta löst


Wirksame Kombi
20.07.2021

Magenta, Mediacom und YOC launchen erste YOC Branded Takeover Dynamic Kampagne



Avancement
16.06.2021

Amra Duric verstärkt Chefredaktion von heute.at als Digital Project Managerin


Interview
09.06.2021

Tanja Sourek, Magenta: „Kommunikation ist auch Kollaboration.“


Kundenbindungs
30.03.2021

mobile-pocket als Digitalisierungsoffensive von kika/Leiner


Sponsored Post
08.03.2021

Neu auf willhaben: Erfolgsfaktor Cross Device


Vermarktungskooperation
01.12.2020

Goldbach und G+J e|MS verlängern Zusammenarbeit in allen Produktbereichen