Goldbach Austria 09.03.2022, 10:30 Uhr

Universal Pictures bewirbt Sing 2 mit Mobile Rich Media Ad Kampagne

Die Kombination aus Gamification und Video sorgt für intensive und lange Beschäftigung der User.
(Quelle: Goldbach Austria)
Um den Filmstart der Fortsetzung des erfolgreichen Animationsfilms, in dem Gorilla Johnny, Hausschwein Rosita und Elefanten-Dame Meena erneut ihr musikalisches Talent präsentieren, zu bewerben und den Usern einen ersten Vorgeschmack auf den Film zu geben, entschied sich Universal Pictures für eine Rich Media Kampagne aus dem Hause Goldbach Austria.
Mit einem kreativen und – passend zum Film – musikalischen Spiel in Verbindung mit dem Trailer wurde gewährleistet, dass sich die User lange und aktiv mit dem Film und seinen Charakteren auseinandersetzen. Die Idee: User konnten im ersten Step einen Filmcharakter auswählen und wurden anschließend aufgefordert mittels des Mikrofons die Noten einzufangen. Anschließend erschien der Endscreen mit dem Kinotrailer. Die kreative Idee und Umsetzung erfolgten über den Screen Vermarkter Goldbach Austria, der auch die Produktion umsetzte und das Werbemittel über das Goldbach Mobile Netzwerk im Umfeld Family & Kids ausspielte.

Awareness-Kampagnen für Kinofilme

"Wir freuen uns über das erneute Vertrauen von Universal Pictures und der verantwortlichen Mediaagentur Wavemaker. Bei dieser mobilen Kampagne wurde die Kombination aus Aufmerksamkeit und Reichweite optimal eingesetzt. Rich Media Ads eignen sich hervorragend für Awareness-Kampagnen und sind bei der Bewerbung von Kinofilmen somit genau die richtige Wahl." erklärt Wolfgang Pernkopf, Sales Director Online & Advanced TV bei Goldbach die Überlegungen.
Isabella Höninger, als Key Account Managerin Mobile verantwortlich für die Konzeption und Umsetzung der Kampagne, ergänzt: "Die Interaktivität des Ads ermöglicht ein Ausbrechen aus der Banner Blindness und der User beschäftigt sich überdurchschnittlich lange mit dem Inhalt des Werbemittels. Somit sind neben der CTR vor allem die hohe Interaktionsrate und lange Verweildauer innerhalb des Ads relevante Kriterien für den Erfolg der Kampagne."



Das könnte Sie auch interessieren