Online Marketing
Die wichtigsten Bereiche des Online Marketings sind Display Marketing und Performance Marketing. Display Marketing ist die klassische Online-Werbung, es umfasst grafische Elemente wie Banner und Buttons oder werbliche Text- und Bildinhalte. Diese funktionieren wie Print-Anzeigen in Zeitungen oder Zeitschriften und werden pro tausend Kontakte abgerechnet.
Performance Marketing beinhaltet Suchmaschinenoptimierung (SEO), Suchanzeigen (SEA) wie zum Beispiel Google AdWords und Affiliate-Marketing-Maßnahmen. Der Werbungtreibende bezahlt nur, wenn eine bestimmte Aktion wie zum Beispiel ein Klick auf eine Webseite oder ein Kauf erfolgt ist.
Eine weitere Variante des Online Marketing ist das Direktmarketing, also die direkte Ansprache des Kunden zum Beispiel durch Mailings.
Top-Job der Woche
04.09.2019

Online Marketing Manager/in mit Schwerpunkt Social Media


Conversion , Recruiting und Co
vor 1 Tag

Programmvorschau: Das sind die JETZT Konferenzen im nächsten Jahr


Deloitte-Analyse
vor 2 Tagen

Diese fünf Trends prägen 2020 das Marketing


Genussreise
vor 2 Tagen

MMCAGENTUR kreiert neue Website von Hofbauer Confiserie


Internationale Nachrichtenagentur
vor 3 Tagen

APA-PictureDesk übernimmt Vertrieb von Reuters Pictures in Österreich


Top-Job der Woche
28.08.2019

Online Marketing Manager (m/w/d)


Top-Job der Woche
12.07.2019

Projektmanager_in .digital office Teilzeit, 20 Stunden


Jahresrückblick
vor 3 Tagen

Marketing Club: Die cleversten Marketingstrategien der Welt im Schnelldurchlauf



Gesetzesentwurf
vor 3 Tagen

ePrivacy-Verordnung geht zurück an den Start


Neue Plattform
vor 3 Tagen

Wissenschaftlicher Senat des PRVA installiert ThinkTank Forum


Thomas Prantner, ORF
vor 4 Tagen

"Die ORF-TVthek soll ein 'Turbo' für den neuen ORF-Player sein."


Mehr Kontrolle für Nutzer
vor 5 Tagen

Twitter aktualisiert Datenschutzrichtlinien


Neuzugang
vor 5 Tagen

Teads holt Alex Waldhör als Campaign Manager an Bord