Online Marketing
Die wichtigsten Bereiche des Online Marketings sind Display Marketing und Performance Marketing. Display Marketing ist die klassische Online-Werbung, es umfasst grafische Elemente wie Banner und Buttons oder werbliche Text- und Bildinhalte. Diese funktionieren wie Print-Anzeigen in Zeitungen oder Zeitschriften und werden pro tausend Kontakte abgerechnet.
Performance Marketing beinhaltet Suchmaschinenoptimierung (SEO), Suchanzeigen (SEA) wie zum Beispiel Google AdWords und Affiliate-Marketing-Maßnahmen. Der Werbungtreibende bezahlt nur, wenn eine bestimmte Aktion wie zum Beispiel ein Klick auf eine Webseite oder ein Kauf erfolgt ist.
Eine weitere Variante des Online Marketing ist das Direktmarketing, also die direkte Ansprache des Kunden zum Beispiel durch Mailings.
Nach Kritik
vor 13 Stunden

Google nimmt das Redesign seiner SERPs zurück


Neues Präsidium
vor 15 Stunden

iab austria: Cosima Serban ist neue Vizepräsidentin


Neuzugang
vor 15 Stunden

Kristina Kinkova verstärkt SlopeLift als Online Marketing Consultant


Avancement
vor 16 Stunden

Tanja Bauer steigt bei Purpur Media zum Head of Sales auf


IAS Industry Pulse Study
vor 3 Tagen

Jeder vierte Mediaentscheider fühlt sich für das Thema Ad Fraud verantwortlich



Jahresausblick
vor 3 Tagen

Happy-New-Year-Get-Together: iab austria läutet die „Digital Twenties“ ein


Wachstum
vor 3 Tagen

The Skills Group übernimmt Digitalagentur Datenwerk


Deloitte-Umfrage
vor 4 Tagen

DSGVO: Zwei Drittel der österreichischen Unternehmen arbeiten noch an Umsetzung


Weiterbildung
vor 4 Tagen

JETZT Konferenzen vergeben Golden Ticket für Konferenzen 2020


Reppublika Ratings+
vor 4 Tagen

„Kronen Zeitung“ war im Dezember Österreichs reichweitenstärkstes Zeitungsportal