Online Marketing
Die wichtigsten Bereiche des Online Marketings sind Display Marketing und Performance Marketing. Display Marketing ist die klassische Online-Werbung, es umfasst grafische Elemente wie Banner und Buttons oder werbliche Text- und Bildinhalte. Diese funktionieren wie Print-Anzeigen in Zeitungen oder Zeitschriften und werden pro tausend Kontakte abgerechnet.
Performance Marketing beinhaltet Suchmaschinenoptimierung (SEO), Suchanzeigen (SEA) wie zum Beispiel Google AdWords und Affiliate-Marketing-Maßnahmen. Der Werbungtreibende bezahlt nur, wenn eine bestimmte Aktion wie zum Beispiel ein Klick auf eine Webseite oder ein Kauf erfolgt ist.
Eine weitere Variante des Online Marketing ist das Direktmarketing, also die direkte Ansprache des Kunden zum Beispiel durch Mailings.
Studie
18.04.2019

Die Top Ten Lieblingsmarken der Österreicher


Neues Format
16.04.2019

Publicis Media und derStandard.at setzen Fullscreen Ad um


Quartalsrückblick
16.04.2019

Die Top 5 YouTube-Werbevideos von Jänner bis März 2019


Führungswechsel
15.04.2019

Gerald Czech übernimmt Marketingleitung beim Österreichischen Roten Kreuz


Gamification
15.04.2019

TUNNEL23 lanciert digitale Osterkampagne für Billa



Relaunch
12.04.2019

holzhuber impaction kreiert neue Website für Manpower Österreich


Werner Schediwy, Twyn
11.04.2019

"Erste Zusammenführung eines Martech- und Adtech-Unternehmens in Österreich."


Marketing Club Österreich
10.04.2019

Neue Ära des Marketing fordert optimiertes Touchpoint Management


Kompetenzerweiterung
10.04.2019

Jung von Matt übernimmt den Datenspezialisten Onzu


Streaming Conversion-Metriken
09.04.2019

Spotify: Neue Tools für die Erfolgsmessung von Anzeigen