Online Marketing

Die wichtigsten Bereiche des Online Marketings sind Display Marketing und Performance Marketing. Display Marketing ist die klassische Online-Werbung, es umfasst grafische Elemente wie Banner und Buttons oder werbliche Text- und Bildinhalte. Diese funktionieren wie Print-Anzeigen in Zeitungen oder Zeitschriften und werden pro tausend Kontakte abgerechnet.
Performance Marketing beinhaltet Suchmaschinenoptimierung (SEO), Suchanzeigen (SEA) wie zum Beispiel Google AdWords und Affiliate-Marketing-Maßnahmen. Der Werbungtreibende bezahlt nur, wenn eine bestimmte Aktion wie zum Beispiel ein Klick auf eine Webseite oder ein Kauf erfolgt ist.
Eine weitere Variante des Online Marketing ist das Direktmarketing, also die direkte Ansprache des Kunden zum Beispiel durch Mailings.
Creativ Club Austria
vor 4 Tagen

CCA-Venus 2022: 23 Gold-Veneres für ausgezeichnete Kreativarbeit


FMP TALK #46
vor 4 Tagen

Bilder in Bewegung: Komplexes Thema, große Wirkung


Marketing Leader Awards
vor 4 Tagen

Call to Action: Online Voting ist noch bis 30. Juni geöffnet


Österreichische Tourismustage
vor 4 Tagen

Österreich Werbung hält erste Pressekonferenz im Metaverse ab


Peter Rosenkranz & Werner Schediwy
vor 4 Tagen

"Der Aufbau einer Marke ist weit mehr als eine Positionierung."



Kreativaward
16.05.2022

Geballte Kreativexpertise aus Österreich in den Cannes Lions Jurys 2022


JETZT Branding
12.05.2022

Marco Harfmann, A1: „Digital Branding muss von Anfang an mitgedacht werden.“


JETZT Branding
10.05.2022

Best Practices von Top-Brands wie woom, A1, Allianz und Volvo und vier Workshops


JETZT Branding
05.05.2022

Fritz Strobl, ShowHeroes: "Video ist der größte Wachstumstreiber."


First Mover
03.05.2022

Offerista startet für SodaStream erste Kampagne im Metaverse