Weihnachtsspot 02.12.2019, 14:00 Uhr

Igel Henry vom Erste-Group-Spot "First Christmas" reist zum eurobest Festival

Die ORF-Enterprise gibt die Shortlist-Platzierungen für das eurobest Festival bekannt: Aus Österreich schaffte es der Spot „First Christmas“ von Jung von Matt/Donau auf die Shortlist.
Der Film aus der #glaubandich-Kampagne mit dem Igel Henry ist in der Kategorie „Film Craft“ und der Subkategorie „Animation“ nominiert.
(Quelle: Erste Group/JvM )
Pünktlich zu Beginn der Adventszeit veröffentlichte die ORF-Enterprise als offizielle Festivalrepräsentanz für das eurobest Festival die Shortlists für die diesjährigen Awards, die am 9. Dezember 2019 in London vergeben werden. Aus Österreich hat es der vielfach prämierte Spot "Frist Christmas" von Jung von Matt/Donau für Erste Group auf die Shortlist geschafft. Der Film aus der #glaubandich-Kampagne mit dem Igel Henry ist in der Kategorie „Film Craft“ und der Subkategorie „Animation“ nominiert.
„First Christmas“ wurde in dieser Kategorie bereits mit einem Bronze-Löwen beim Cannes Lions International Festival of Creativity ausgezeichnet und holte in den letzten Monaten über 30 nationale und internationale Awards. Vom Creativ Club Austria wurde Erste Bank und Sparkasse im 200. Jubiläumsjahr als „Kunde des Jahres“ ausgezeichnet. „First Christmas“ wurde parallel in sechs Ländern eingesetzt und verzeichnete in weniger als drei Wochen über 150 Millionen Online-Views. Der Spot unterstützt das Leitmotiv #glaubandich.
Am 1. Dezember, dem ersten Adventsonntag dieses Jahr, präsentierte Jung von Matt/Donau eine weitere Weihnachtskampagne für die Erste Group. Hier geht's zum neuen Spot.


Das könnte Sie auch interessieren