Neue Perspektive 10.07.2019, 15:15 Uhr

SCOOP & SPOON entwickelt ABUS Cycling Data Room pünktlich zur Tour de France

Mit dem neuen Cycling Data Room für ABUS inszeniert SCOOP & SPOON den Radsport aus einer neuen Perspektive. Der 360°-Datenraum verbindet die Begeisterung für die wichtigsten Radrennen der Welt mit der Marke ABUS in einer einzigartigen digitalen Umgebung.
(Quelle: Screenshot)
Die Agentur SCOOP & SPOON setzt für ABUS pünktlich zur Tour de France den Cycling Data Room um. ABUS ist in führender Anbieter in Sachen Fahrradsicherheit und Helmsponsor des erfolgreichen Profiteams Movistar. Interessierte können im virtuellen Raum aktuelle Rennergebnisse, Streckeninfos und Details des Team Movistar für die jeweiligen Etappen verfolgen. Im Zentrum der smarten Marketingplattform und der Visualisierung in 360°-Perspektive stehen dabei die von ABUS entwickelten Helme.
Der Datenraum verbindet die Begeisterung für den Radsport mit der Kernkompetenz des Fahrradausrüsters in einer innovativen Umgebung, die mittels Klicken und Ziehen erkundet werden kann.
Hier geht es zum ABUS Cycling Data Room.


Das könnte Sie auch interessieren