Markus Langer, Digitas 18.07.2019, 08:00 Uhr

„Die Devise lautet eindeutig Wachstum!“

Die internationale Agenturmarke Digitas ist unter dem Dach von Publicis Media Austria neu an den Start gegangen. Markus Langer und Christoph Purkart leiten die Publicis Brand als Teamleader. Im Interview erklärt Langer die Stoßrichtung von Digitas in Österreich.
Markus Langer, Mastermind bei Digitas in Wien: „Digitas bietet Lösungen im Social-, Search- und Contentbereich sowie Kreation.“
(Quelle: Digitas/Publicis )
Kürzlich ist die neue Agenturmarke Digitas in Österreich an den Start gegangen: Was war der ausschlaggebende Grund eine neue Unit für Publicis Media Austria ins Leben zu rufen?
Markus Langer: Wir wollen unsere Kunden immer stärker ganzheitlich betreuen und auch die Nachfrage im Bereich Earned und Owned steigt immer mehr und mehr. Daher war es der nächste logische Schritt eine Marke nach Österreich zu holen, die diese Bereiche abdeckt und das ist Digitas.
Als globale Netzwerkagentur des Publicis-Networks positioniert sich Digitas als Connected Marketing Agency. Was kann man sich darunter vorstellen?
Markus Langer: Die fünf Agentursäulen von Digitas sind Daten, Strategie, Kreation, Media und Technologie. Wir orchestrieren unsere Big Five miteinander und formen daraus ein Gesamtergebnis. Dadurch verbinden wir Marken mit Kunden. Eben connecten.

Herr Langer, Sie sind das Mastermind von Digitas Austria. Welche Ziele haben Sie sich für Digitas gesetzt?
Markus Langer: Das Ziel ist ganz klar, die Etablierung der neuen Brand am österreichischen Markt. Wir wollen als eigenständige Marke mit eigenen Kunden im Social-, Search- und Contentbereich auftreten. Die ersten Kunden haben wir zwar schon im Portfolio, aber die Devise lautet eindeutig Wachstum.
Welche Aufgaben wird Christoph Purkart als Digital Lead bei Publicis Media innehaben?
Markus Langer: Erfolgreiche Kommunikation stellt den Konsumenten in den Mittelpunkt, und kombiniert Media, Content und Technologie. Meine Aufgabe als Digital Lead bei Publicis Media Austria ist es, die Digitas-Erfolgsformel für unsere Kunden greifbar zu machen:  Wir bieten einzigartige Lösungen an, die es in strategischen Überlegungen einzubinden gilt. Das ist sein Fokus in der ersten Phase nach dem Launch.
Welche Leistungen umfasst das Produktportfolio von Digitas?
Markus Langer: Digitas bietet Lösungen im Social-, Search- und Contentbereich sowie Kreation. Unter dem Dach von Publicis Media ist die Marke die treibende Kraft für digitale Produktentwicklung und Innovation im Konzern.

Welche Kunden werden Sie betreuen?
Markus Langer: Die Kundenrange reicht von Netzwerkkunden, die im Social- und Searchbereich betreut werden hin zu lokalen Kunden am Wiener Markt und wir freuen uns auf viele mehr.
Wie viele Mitarbeiter umfasst das Team von Digitas derzeit?
Markus Langer: Aktuell sind wir sechs Experten mit der Liebe zu Einhörnern.
Seit wann gibt es Digitas international? Wie viele Offices hat das Network und wie viele Mitarbeiter beschäftgt Digitas?
Markus Langer: Digitas gibt es bereits seit 1980 und hat nach einer größeren Launchwelle in den vergangenen Jahren ca. 3.500 Mitarbeiter an 36 Standorten in 23 Ländern.


Das könnte Sie auch interessieren