Cosima Serban, &US 06.11.2019, 09:00 Uhr

"Möchte mitwirken, wo Innovationen und holistische Lösungsansätze gefragt sind."

Anfang September holte &US Cosima Serban als Director für digitale Strategie und Media an Bord. Im Interview verrät Serban, was zu ihren konkreten Aufgabenbereichen bei &US zählt und welche Ziele sie sich in ihrer neuen Funktion gesetzt hat.
Cosima Serban, Director für digitale Strategie und Media bei &US: "Bei &US baue ich den digitalen Paid-Owned-Earned-Media-Bereich auf, zudem bin ich für die digitale Strategie zuständig und definiere integrierte, crossmediale Lösungsansätze für die Kunden."
(Quelle: contrastblack Studio )
Frau Serban, Sie fungieren seit Anfang September als Director für digitale Strategie und Media bei &US. Worauf freuen Sie sich in Zusammenhang mit Ihrer neuen Tätigkeit besonders?
Cosima Serban: Ich bin fest davon überzeugt, dass smarte Lösungsansätze erst dann nachhaltig und holistisch sind, wenn man eine Marke beziehungsweise ein Unternehmen ganzheitlich betrachtet. Die Synergien zwischen der Unternehmenspositionierung, der Kreation und der digitalen Strategie ermöglichen eine 360-Grad-Perspektive. Diese macht auch Mediaumsetzungen erfolgreich, denn der Aufbau und die Verfeinerung fangen beim Fundament an, nicht erst dort, wo man sich mit der Kanalauswahl oder mit der Definition des Targetings und der Segmentierungen auseinandersetzt. Ich begrüße es sehr, dass die Experten bei &US diesen Ansatz verstehen, leben und viel früher im Prozess andocken. Die Basis für den wirtschaftlichen Erfolg, die Beliebtheit und Viralität eines Unternehmens entsteht nicht innerhalb der Advertising-Phase, sondern viel früher. Ich kann in diesem Sinne mein Wissen auf jeder Ebene innerhalb dieses Vorgangs einsetzen. Mein Fokus lag schon immer auf zukunftsorientierten Ergebnissen: Marken unterstützen, Wachstum ermöglichen und den „Coolness“-Faktor reinbringen. Dort wo Innovationen und holistische Lösungsansätze möglich und gewünscht sind, möchte ich mitwirken und mein Know-how einsetzen.
Welchen Aufgaben gehen Sie bei &US nach?
Cosima Serban: Ich baue den digitalen Paid-Owned-Earned-Media-Bereich auf, zudem bin ich für die digitale Strategie zuständig und definiere integrierte, crossmediale Lösungsansätze für die Kunden von &US.
Sie bauen unter anderem die Digital Unit auf, was kann man sich konkret darunter vorstellen?
Cosima Serban: Ich bin für Tools, Kanäle, Plattformen, Strategie und Taktik im digitalen Bereich zuständig. Ich sorge dafür, dass wir alle nötigen Tools, Partnerschaften und Medienkooperationen auf die Beine stellen. Die operativen Details verfolge ich mit und optimiere je nach Bedarf. Ich fange immer bei der Zielgruppe an und überlege mir, was diese braucht, was ihr fehlt, wie unsere Kunden dies innerhalb ihres Unternehmens lösen könnten und in welcher Lebenssituation und Phase die Zielgruppe im Kaufentscheidungsprozess angekommen ist. In diesem Sinne ist mein Hauptziel, nicht nur das Technische und Operative auf Hochglanzniveau zu bringen, sondern auch innerhalb der Kundenberatung die nötigen Prozesse zu etablieren, die Top-Leistungen ermöglichen.
Welche kleinen Ziele haben Sie sich in Ihrer neuen Funktion gesetzt?
Cosima Serban: Kleine und große Ziele sind immer Ansichtssache. Abgesehen vom Organisatorischen und Prozesstechnischen, ist für mich die Begeisterung meiner Kunden von höchster Relevanz. Grundsätzlich, auch abgesehen von meiner Funktion bei &US, möchte ich weiterhin Kreationen mit Mehrwert produzieren und Innovationen entwickeln.
Und welche Meilensteine gilt es zu erreichen?
Cosima Serban: First Step ist für mich die Etablierung am Markt und die Erhöhung des Bekanntheitsgrades von &US. Second Step ist der Ausbau der Agentur. Die laufende Optimierung wird hingegen nie aufhören, denn sobald man aufhört besser sein zu wollen, hat man bereits aufgehört gut zu sein.
Welche Leistungen umfasst das Angebotsportfolio von &US?
Cosima Serban: Der Fokus liegt auf Unternehmenswachstum: Markenwachstum im Sinne von Bekanntheit, Umsatzwachstum, Profitabilitätswachstum. Das Serviceportfolio reicht von der Entwicklung der Markenstrategie und -positionierung, der Kreation und Implementierung über alle Kommunikationskanäle hinweg, bis hin zur Optimierung bestehender Businessmodelle und die Entwicklung von neuen Vertriebslösungen, unter Berücksichtigung der aktuellen technologischen Möglichkeiten, aber auch mit einem Blick über den Tellerrand hinaus.
Wo sehen Sie noch Kompetenzbereiche, die bisher noch nicht von &US abgedeckt werden, die eventuell einmal ins Portfolio aufgenommen werden?
Cosima Serban: Für bestimmte Bereiche arbeitet die Agentur noch mit externen Partnern zusammen, wie beispielsweise für PR-Aktivitäten der Kunden oder Programmierungsleistungen. Ich kann mir gut vorstellen, dass sich die Agentur weiterentwickelt und noch mehr Bereiche integriert abdecken wird.
Wie groß ist das Team, mit dem Sie zusammenarbeiten?
Cosima Serban: Derzeit sind es 20 Personen, es werden laufend weitere interessante und erfahrene Persönlichkeiten zur Teamverstärkung gesucht.
Können Sie in wenigen Worten beschreiben wo sich &US am Markt positioniert und wofür &US steht?
Cosima Serban: &US ist ein junges, innovatives Unternehmen mit ausgewiesenen Experten aus Werbung, Marketing und Vertrieb, mit dem Ziel schnelleres und kontinuierliches Wachstum für Unternehmen zu erreichen. Dazu werden die zwei wichtigsten Wachstumstreiber miteinander kombiniert – Marketing und Vertrieb – in einem am europäischen Markt neuen, ganzheitlichen Beratungsangebot.


Das könnte Sie auch interessieren