Fachkonferenz 21.07.2020, 11:25 Uhr

JETZT Transformation-Chat mit Martin Pansy (nuki) & Lukas Kraetschmer (Ströck)

Bei der Fachkonferenz JETZT Transformation am 29. und 30. September in Wien geht’s in Keynotes, Vorträgen, Best Practices, Paneldiskussionen und Workshops um das Trendthema Digitale Transformation.
Lukas Kraetschmer (rechts), Digital Marketing Manager bei Ströck Brot, nimmt am Conference Day der JETZT Transformation gemeinsam mit Moderatorin Barbara Klinser (FH St. Pölten) und nuki-Founder Martin Pansy (Mitte) an einem Fireside-Chat zum Thema „Was man von Unternehmen und Marken auf der Überholspur lernen kann“ teil.
(Quelle: JETZT Transformation )
Was es mit der Digitalen Transformation insgesamt, sowie mit Konzepten wie Agile Management, Rapid Prototyping oder Design Thinking auf sich hat, erfahren all jene, die in Unternehmen und Institutionen mit dem Themenfeld Digital Transformation betraut sind, bei der Fachkonferenz JETZT Transformation. Die zwei auch separat buchbaren Konferenztage der JETZT Transformation am 29. und 30. September in Wien widmen sich in Keynotes, Vorträgen, Best Practices, Paneldiskussionen und Workshops den Themenfeldern Digital Transformation, Agile Management, Digital Prototyping, Design Thinking und Design Sprints.

Training Day: Workshops und Hands-on-Übungen

Die Teilnehmer des Training Day der JETZT Transformation am 29. September werden nach Absolvierung verstehen, wie man der digitalen Transformation in Unternehmen und Institutionen den Weg ebnet und wie man den durch digitale Technologien oder darauf beruhenden Kundenerwartungen ausgelösten Veränderungsprozessen sinnstiftend begegnet. Als Trainer der vier Workshops fungieren der eigens aus Los Angeles (USA) angereiste Bahaa Moukadam von SeemetricsPartners, Nadine Rigele-Hübl von der in Bregenz und Wien beheimateten Agentur TOWA digital, Prof. Dr. Annika Wolf von der Universität Emden/Leer sowie Scrum Master Roland Tiefenbrunner, Software Engineer und Voice UI Designer.

Conference Day: Keynotes, Vorträge, Panels und Best Practices

Der zweite Tag der JETZT Transformation – der Conference Day am 30. September – liefert den Teilnehmern im Rahmen von Keynotes, Vorträgen, Panels und Best Practices jede Menge Know-how und Handlungsanleitungen für die Veränderungsprozesse rund um die Digitale Transformation in Unternehmen und Institutionen. Die Konferenzteilnehmer werden nach dem Conference Day der JETZT Transformation in der Lage sein, Geschäftsmodelle zu erneuern, Innovationen zu entwickeln und Prozesse insgesamt wirksamer zu gestalten. Im Rahmen der JETZT Transformation werden Buzzwords wie Agile Management, Design Thinking oder Rapid Prototyping entmystifiziert und für die tagtäglichen Managementaufgaben in Unternehmen heruntergebrochen. Als Vortragende und Panelteilnehmer des Conference Day der JETZT Transformation fungieren Digital-Transformation-Experten wie Sabine Hoffmann (ambuzzador), Martin Pansy (nuki), Lukas Kraetschmer (Ströck), Annika Wolf (Universität Emden/Leer), Marcel Loko (Hirschen Group), Markus Schmidt (QSID), Nadine Rigele-Hübl (TOWA digital), Alexander Oswald (FUTURA), Jürgen Schmidt (strg.at), Werner Schediwy (Denkconsult), Cosima Serban (iab), Jochen Witte (Goldbach), Barbara Klinser-Kammerzelt (FH St. Pölten), Gerald Smech (Mobile Marketing Association/allUpp) und „Gewinn“-Redakteur Stefan Tesch.
Anmeldungen zur JETZT Transformation sind hier möglich. Der Ticketpreis der JETZT Transformation beträgt 490 Euro netto für den Training Day, 290 Euro netto für den Conference Day sowie 590 Euro netto für Training Day und Conference Day.


Das könnte Sie auch interessieren