Startschuss am 8. Oktober 07.10.2019, 10:00 Uhr

JETZT E-Mail: Best Practices von Top-Brands wie Magenta, AUA, fidelio und Co.

Morgen ist es soweit: Am 8. Oktober geht der Training Day der JETZT E-Mail im Hotel Das Triest über die Bühne. Bei der JETZT E-Mail vermitteln Marketing-Experten den Konferenzteilnehmern Know-how und Skills für ihre tagtägliche Marketing-Arbeit.
Desirée Pünter, Digital Performance Lead bei Magenta präsentiert am Conference Day der JETZT E-Mail das Best Practice „E-Mail-Marketing als Teil der B2B-Neukundengewinnung“.
(Quelle: Ludwig Schedl)
Wie man die Leistungswerte seiner E-Mail-Marketing-Kampagnen und Newsletter verbessert, welche Trends E-Mail-Marketing gerade beeinflussen und wie man seine Newsletter nachhaltig optimiert, erfahren Marketer und Werber bei der JETZT E-Mail Fachkonferenz am 8. und 9. Oktober 2019 in Wien. Die JETZT E-Mail richtet sich an jene, die sich in Unternehmen, Institutionen und Agenturen mit E-Mail- und Newsletter-Marketing beschäftigen. An den zwei auch separat buchbaren Konferenztagen der JETZT E-Mail in den Tagungsräumlichkeiten des Wiener Designhotels Das Triest vermitteln Marketing-Experten von Auftraggeber-, Agentur- und Dienstleisterseite den Konferenzteilnehmern Know-how und Skills für ihre tagtägliche Marketing-Arbeit. 

Der Training Day bietet vier praxisorientierten Workshops 

Michael Kornfeld, Geschäftsführer dialog-Mail hält am Training Day der JETZT E-Mail den Workshop „E-Mail-Adressen generieren" und am Conference Day die Keynote „Die wichtigsten aktuellen Entwicklungen und Trends im E-Mail-Marketing“.
Quelle: dialog-Mail
Der erste Konferenztag der JETZT E-Mail – der Training Day – wendet sich an all jene, die bereits E-Mail-Newsletter verschicken, aber ihre Kennzahlen über sämtliche Bereiche hinweg nachhaltig verbessern möchten. Der 8. Oktober steht also im Zeichen der Optimierung – von der Adressgewinnung und die Content-Generierung über die Newsletter-Gestaltung und die Conversion-Optimierung der Landing Pages bis hin zu rechtlichen Aspekten von E-Mail- und Newsletter-Marketing. Der Training Day liefert den Teilnehmern sofort in die Tat umsetzbares Know-how für den Marketing-Alltag, enthält eine ganze Reihe von praxisrelevanten Übungen und wartet in Gestalt von dialog-Mail-Gründer Michael Kornfeld von dialog-Mail, Cornelia Maier, Head of Content bei der Agentur punkt & komma, Eva-Maria Föda von eyepin eMarketing und Rechtsanwalt Paul Pichler mit Tipps und Tricks für die tagtägliche Konzeption von E-Mail-Marketing-Kampagnen auf.

Der Conference Day holt prämierte E-Mail- und Newsletter-Kampagnen vor den Vorhang 

Patrick Frankl verantwortet bei der KDV Klassik Vertriebs-GmbH die komplette redaktionelle und technische Ausgestaltung der Plattform fidelio und präsentiert am Conference Day der JETZT E-Mail das Best Practice "Wie fidelio per Newsletter Abonnenten für das audiovisuelle Klassikportal gewinnt".
Quelle:  KDV Klassik Vertriebs-GmbH
Der zweite Veranstaltungstag der JETZT E-Mail – der Conference Day – findet am 9. Oktober statt und liefert den Teilnehmern im Rahmen von Vorträgen, Keynotes und Best Practices jede Menge Know-how zu aktuellen E-Mail-Marketing-Trends und konkrete Handlungsanleitungen für den Einsatz von E-Mail-Marketing in der täglichen Marketing-Praxis. Der thematische Bogen spannt sich von Artificial Intelligence und Marketing Automation über Big Data, DSGVO und ePrivacy-Verordnung bis hin zu Messenger Marketing. Als Vortragende des Conference Day der JETZT E-Mail fungieren Kommunikationsprofis renommierter Unternehmen wie Austrian Airlines, Magenta, fidelio, Österreichische Post AG, Xqueue, brandREACH, dreifive, dialog-Mail, absolit und Memacon. Einer der Höhepunkte der JETZT E-Mail wird die Präsentation der besten E-Mail-Kampagnen & Newsletter im DACH-Raum, die Ende Mai im Rahmen des DialogSummit 2019 in Düsseldorf gewürdigt wurden. 
Last-Minute-Tickets sind noch erhältlich: Hier geht's zum Ticketshop der JETZT E-Mail. Der Ticketpreis der JETZT E-Mail beträgt 490 Euro netto für den Training Day, 290 Euro netto für den Conference Day sowie 590 Euro netto für Training Day und Conference Day.


Das könnte Sie auch interessieren