Neue Kampagne 30.01.2019, 07:50 Uhr

We Love/TBWA stellt Emotionen in den Fokus der UPC-Kampagne

Die Werbeagentur WE LOVE/TBWA erstellte die neue Kampagne für den Anbieter für Internet-, TV- und Festnetz-Telefonie-Services und Mobilfunkdiensten UPC. Im Mittelpunkt der Kampagne stehen Emotionen und das Stichwort "Unglaublich".
(Quelle: WE LOVE/TBWA)
UPC hat sich als Marke für schnelles Internet am Markt etabliert. Die Agentur WE LOVE/TBWA kreierte erneut eine Kampagne für den Internetanbieter. Das Stichwort „Unglaublich“ drückt die Freude und Überraschung über das günstige Angebot von UPC aus und ist das zentrale Thema der Werbekampagne. Die Statements unglaublich unterhaltsam, unglaublich schnell und unglaublich günstig stützen die Sujets.
Unglaublich unterhaltsam, unglaublich schnell und unglaublich günstig sind die Statements der Kampagne die WE LOVE/TBWA für UPS entworfen hat und stellt Emotionen in Mittelpunkt der Sujets.
(Quelle: WE LOVE/TBWA)
Die neuen TV-Spots zeigen eine Familie die sich gemeinsam einen Film ansieht, einen jungen Nerd der sich eine Sportsendung  ansieht und drei Freunde die sich ein Video am Smartphone ansehen. Der Spielfilm-Regisseur Jan Bonny, legte den Fokus der Spots auf die in den Gesichtsausdrücken ersichtlichen Emotionen, welche in Slow-Motion gezeigt werden. „Die Produktion des Spots und der Fotos war unglaublich lustig – diese positive Stimmung spürt man und ist genau das, was unsere Marke ausmacht.“ erzählt Martina Eisler, Gruppenleiterin Brand-Communications bei T-Mobile Austria für UPS verantwortlich, über die neue Kampagne. Auch Irene Sagmeister, Inhaberin von WE LOVE/TBWA äußert sich positiv über die Zusammenarbeit: „Wir haben unglaubliche Freude daran, die Emotionalisierung der Marke UPC voran zu treiben. Mit unseren Geschichten und einer großen Kampagnen-Produktion auf höchstem Niveau geben wir der Marke UPC in Österreich ordentlich Schubkraft.“
Die Kampagne wird Anfang Februar im TV, in Print, OOH und Online ausgestrahlt.


Das könnte Sie auch interessieren