Neuer Termin 19.03.2020, 08:10 Uhr

International Cannes Lions Festival of Creativity auf Oktober verschoben

Das Veranstalterteam hat das Kreativfestival aufgrund der Coronakrise in den Herbst verlegt. Die Cannes Lions finden von 26. bis 30. Oktober statt.
Die Veranstalter versichern, dass Pässe, Sponsorenvereinbarungen und Buchungen für den neuen Zeitraum übernommen werden und weiterhin gültig bleiben.
(Quelle: Cannes Lions )
Das internationale Kreativfestival, das jährlich im Juni an der Côte d’Azur über die Bühne geht, wurde in die letzte Oktoberwoche verlegt. Die Cannes Lions finden nun von 26. bis 30. Oktober statt. Diese Entscheidung wurde nach Gesprächen mit Partnern und Kunden sowie nach Rücksprache mit Beamten des öffentlichen Gesundheitswesens, der Stadt Cannes und den französischen Behörden getroffen, heißt es in der Aussendung.
Im Zuge der Terminverschiebung sind auch Fristverlängerungen für die Einreichung und Beurteilung der Arbeiten geplant. Pässe, Sponsorenvereinbarungen und Buchungen werden für den neuen Zeitraum übernommen und bleiben weiterhin gültig, versichern die Veranstalter. Die Festivalletung konzentriert sich derzeit auf die Planung des Festivals und die Vorbereitung der Lions und wird laufend weitere Neuigkeiten rund um das Kreativfestival bekannt geben.
"Unsere Gemeinde steht vor beispiellosen Herausforderungen und die Zusammenarbeit war noch nie so wichtig wie heute. Wir konzentrieren uns jetzt auf die Planung des Festivals - und auf unser schlagendes Herz, die Lions - um sicherzustellen, dass unsere Gemeinde in der Lage ist, die außerordentliche Arbeit, die sie für Unternehmen, Organisationen und die Gesellschaft leistet, anzuerkennen", so Simon Cook, Managing Director der Cannes Lions.


Das könnte Sie auch interessieren