Österreichische Web Analyse 12.04.2021, 11:30 Uhr

ÖWA März 2021: ORF.at Network verteidigt Platz 1 im Ranking

Auch im März 2021 belegt das ORF.at Network Platz 1 der Online Angebote der Österreichischen Web Analyse. Auch die Plätze 2 und 3 bleiben unverändert, nämlich auf ersterem das willhaben Dachangebot und auf letzterem GMX Österreich. Tageszeitungs-Ranking variiert.
Die ÖWA-Zahlen vom März zeigen, dass heute.at im Tageszeitungs-Ranking von Platz 3 auf Platz 5 abgefallen ist.
(Quelle: Unsplash)
Laut den aktuellen ÖWA Basic Daten, welche den März 2021 analysierten, bleibt das ORF.at Network wie bereits in den Vormonaten auf Platz 1 der Online Angebote mit 148.643.896 Visits, 15.021.220 Unique Clients und durchschnittlich 6 Minuten 46 Use Time. Auf den zweiten Platz folgt - ebenfalls unverändert - das willhaben Dachangebot mit insgesamt 88.892.289 Visits, mehr als 8,5 Millionen Unique Clients und einer durchschnittlichen Use Time von mehr als 10 Minuten. Das GMX Österreich Netzwerk belegt erneut den dritten Platz und verzeichnete 70.061.959 Besuche, 3,3 Millionen Unique Clients und 7 Minuten Use Time. Alle drei Erhebungen beinhalten sowohl Desktop- als auch Mobile-Daten.

Ranking der Tageszeitungs-Online-Angebote zeigt leichte Veränderungen zu den  Vormonaten

krone.at verzeichnete 58.660.168 Visits, 7,3 Millionen Unique Clients sowie fast 6 Minuten Use Time und belegt somit erneut Platz Eins im Ranking der Online Angebote der österreichischen Tageszeitungen. Auch der zweite Platz bleibt wie zuvor dem derStandard.at Network überlassen, welches 47.939.409 Visits, 8,4 Millionen Unique Clients - mehr als Platz Eins - und durchschnittlich 6 Minuten 37 Use Time erreichte. Anders als in den Vormonaten wird der dritte Platz im Ranking von den Kurier Online-Medien belegt. Diese erreichten 36.514.548 Visits, 8,1 Millionen Unique Visits und rund 3,5 Minuten Use Time. Auf Platz 4 landete das styria digital one Dachangebot mit 32.999.215 Besuchen, 7,6 Millionen Unique Clients sowie knapp 4 Minuten Use Time. Auf dem fünften Platz reiht sich nun das heute.at-Angebot, welches in den Vormonaten immer den dritten Platz im Tageszeitungen-Ranking belegte. Im März 2021 verzeichnete das heute.at-Angebot nämlich 31.249.288 Visits insgesamt, circa 5,7 Unique Clients und auch knapp 4 Minuten durchschnittlicher Use Time.



Das könnte Sie auch interessieren