Customer Relationship Management 09.02.2022, 10:00 Uhr

Blinker und Salesforce kooperieren ab sofort

Das Joint Venture Blinker kooperiert ab sofort mit dem CRM-Anbieter Salesforce, um Unternehmen und ihre KundInnen näher zusammenzubringen.
Blinker-Geschäftsführer-Trio: Maximilian Nimmervoll, Werner Stenzel und Georg Linnerth
(Quelle: Blinker)
Als offizieller Salesforce Reseller wird Blinker die zentrale Anlaufstelle für Kunden sein, die mit Salesforce in die digitale Transformation ihres Unternehmens investieren. Als führende CRM-Plattform bietet Salesforce die 360-Grad-Sicht auf KundInnen, die für den Erfolg in einer vollständig digitalen Welt unerlässlich ist.
Georg Linnerth, geschäftsführender Partner bei Blinker: „Wir sind stolz darauf offizieller Salesforce Reseller in Österreich zu werden und unseren Partnern ab sofort auch ganzheitliche Customer-Relationship-Management (CRM)-Pakete, bestehend aus Lizenz Modellen und Softwareentwicklung, anbieten zu können. Durch unsere Reseller-Partnerschaft mit Salesforce vollziehen wir bei Blinker den nächsten großen Schritt in Richtung Full Service CRM-Dienstleister, um unsere KundInnen bei der digitalen Transformation ihrer Vertriebs-, Marketing und Serviceprozesse vollumfänglich zu unterstützen."
Steffen Lange, Salesforce Country Manager Österreich: "Wir sind begeistert, unsere Präsenz in Österreich mit Blinker an unserer Seite auszubauen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit, um es Unternehmen zu ermöglichen, herausragende Kundenerlebnisse zu liefern, die fit für die Zukunft sind. Wir freuen uns darauf, den Erfolg von überall nach Österreich zu bringen - gemeinsam."



Das könnte Sie auch interessieren