Womanpower 30.04.2020, 09:00 Uhr

Divna Ivic ist Pressesprecherin bei Samsung Österreich

Mit Anfang April übernahm Divna Ivic die Funktion der Pressesprecherin für Produkte bei der Samsung Electronics Austria GmbH. Zuletzt war Ivic als Digital Consultant bei Loebell Nordberg tätig.
Divna Ivic, Pressesprecherin Samsung Österreich: "Die Arbeit in einem globalen Technologieunternehmen wie Samsung ist sehr vielfältig, daher freue ich mich auf spannende Projekte, national sowie  international."
(Quelle: Vincent Bennett )
Seit Anfang April fungiert Divna Ivic als Pressesprecherin für Produkte bei Samsung Electronics Austria. Ivic verstärkt in ihrer neuen Funktion als Pressesprecherin das Kommunikationsteam rund um Réka Bálint, Head of Brand Communication und berichtet an Angelika Molk, Head of PR and Brand Campaigns. Dabei verantwortet Divna Ivic neben der proaktiven Positionierung von Samsung in der österreichischen Medienlandschaft die Kontaktpflege mit Journalisten und repräsentiert in Produktfragen den Technologie-Konzern in seiner Außenkommunikation. "Nachdem ich die vergangenen Jahre zahlreiche Kunden aus sehr unterschiedlichen Branchen betreuen durfte, ist es nun eine schöne neue Challenge, mich auf nur ein Unternehmen zu fokussieren. Die Arbeit in einem globalen Technologieunternehmen wie Samsung ist sehr vielfältig, daher freue ich mich auf spannende Projekte, national ebenso wie international", so Divna Ivic zu ihrer neuen Tätigkeit.
Zuletzt war Divna Ivic als Digital Consultant bei Loebell Nordberg tätig. Dort setzte sie neben klassischer und digitaler Medienarbeit auch diverse Events sowie das Social Media- und Influencer-Marketing um. Zudem weist Ivic Erfahrung aus unterschiedlichen Medienhäusern vor: Unter anderem war sie bei Werbeplanung.at (heute Manstein Verlag), wo sie für das Online-Portal und Social Media-Agenden, aber auch für Redaktion und Umsetzung des Fachmagazins update verantwortlich war sowie bei etailment.at (heute Cash) und Medianet tätig.
"Wir sind stolz, mit Divna Ivic eine enthusiastische und digital versierte Kommunikationsexpertin an Bord zu begrüßen. In Zeiten von Social Distancing ist es alles andere als einfach einen neuen Job aus dem Home-Office anzutreten und seinen neuen ArbeitskollegInnen ausschließlich über Video-Calls zu begegnen. Doch Divna Ivic hat sich in ihren ersten Wochen bei Samsung höchst professionell der Herausforderungen angenommen und somit unsere Entscheidung, sie zum Teil unseres Teams zu machen, nur noch bekräftigt. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit", freut sich Réka Bálint, Head of Brand Communication bei Samsung, über den Zuwachs im Team.


Das könnte Sie auch interessieren