PRVA 23.02.2021, 09:00 Uhr

Ingrid Gogl zieht in den Vorstand des PRVA ein

Ingrid Gogl folgt Robert Lechner in den Vorstand des Public Relations Verband Austria (PRVA) und übernimmt seine Position.
Ingrid Gogl, Leiterin ÖBB Newsroom, wird in den PRVA-Vorstand aufgenommen.
(Quelle: Christian Lendl )
Ingrid Gogl wurde als Nachfolgerin von Robert Lechner in den PRVA-Vorstand kooptiert. Robert Lechner musste seine Funktion als Vorstandsmitglied aufgrund seiner neuen beruflichen Position als Leiter der Konzernkommunikation der ÖBB und der daraus resultierenden knappen zeitlichen Ressourcen zurücklegen.
 
Ingrid Gogl ist Leiterin des ÖBB Newsroom (digitale & interne Kommunikation) in der ÖBB-Holding AG und für die digitale und interne Kommunikationsstrategie und -Positionierung des ÖBB-Konzerns verantwortlich. Davor hatte Gogl die Leitung des Bereichs Social Media & Online PR bei der Wiener Innovationsagentur datenwerk inne. Gogl zeichnet mit ihrem Team für viele best practice Beispiele in der 360 Grad Unternehmenskommunikation (unter anderem die ÖBB Gleisgeschichten) verantwortlich.
Gogl wird sich im März gerne mit dem neuen Vorstandsteam der Wahl stellen.


Das könnte Sie auch interessieren