Neuzugang
12.02.2020, 12:40 Uhr

Screen on Demand holt Maximilian Kienberger als Country Director Austria an Bord

In seiner neuen Funktion wird Maximilian Kienberger das Produktportfolio im Sinne der Internationalisierungsstrategie vermarkten, das Agenturgeschäft ausbauen und eine Adaption der Produkte an den österreichischen Markt vornehmen.
Seit Anfang Februar fungiert Maximilan Kienberger als Country Director Austria bei Screen on Demand (SOD) in Wien.
(Quelle: Purpur Media )
Seit Anfang Februar ist Maximilan Kienberger Country Director für den Sitz von Screen on Demand (SOD) in Wien. In dieser Position wird Kienberger das Produktportfolio im Sinne der Internationalisierungsstrategie vermarkten, das Agenturgeschäft ausbauen und eine Adaption der Produkte an den österreichischen Markt vornehmen. Zuletzt fungierte Maximilian Kienberger als Head of Sales IO & Programmatic beim Online-Vermarkter Purpur Media, davor war er als Key Account Manager bei Pro7Sat.1PULS4 tätig und für die Vermarktung von klassischen TV-Spots, Adressable TV und Sonderwerbeformen verantwortlich. Weitere berufliche Stationen legte Kienberger bei ATV und Goldbach Austria ein.


Das könnte Sie auch interessieren