Neuzugang 02.12.2021, 10:30 Uhr

VMLY&R Commerce: Julian Leutgöb wird Managing Director

Julian Leutgöb wird Teil des Boards von VMLY&R Wien und verantwortet den Aufbau eines neuen Bereichs der Brand Experience Agentur, nämlich den Bereich Commerce.
Julian Leutgöb, Managing Director für VMLY&R Commerce
(Quelle: VMLY&R Vienna)
Der Digitalstratege, zuletzt bei A1 zuständig für Digital Marketing, Sales & Services im Bereich Internet & TV, übernimmt als Managing Director die Leitung von VMLY&R Commerce. Mit VMLY&R Commerce will die Kreativagentur ihren Brand Experience Ansatz konsequent weiter verfolgen und neben den Steckenpferden Markenstrategie und -kommunikation verstärkt auf die Entwicklung von Experiences, Produkten und Services als Teil ganzheitlicher Markenerlebnisse setzen.
"Um als Unternehmen nachhaltig am Markt erfolgreich zu sein, braucht es mehr denn je eine relevante und differenzierende Markenidee, die auf allen Ebenen spürbar ist", ist Sebastian Bayer, CEO von VMLY&R Wien, überzeugt. "Mit VMLY&R Commerce helfen wir unseren Kunden deshalb dabei, ihre Markenstrategie in kundenzentrierte und innovative Business Modelle, Services und Erlebnisse zu übersetzen. Um so das Kerngeschäft neu aufzuladen, aber auch die Tür für neue Geschäftsfelder aufzustoßen", ergänzt Julian Leutgöb.

Erfahrung in Markenstrategie und digitaler Vermarktung

Der 32-Jährige bringt neben Erfahrung in der Entwicklung und Vermarktung digitaler Produkte auch Know How in den Bereichen Markenstrategie, Organisationsentwicklung und Transformation mit. "Wir freuen uns sehr, mit Julian Leutgöb einen erfahrenen Digitalstrategen und Marketing-Allrounder mit an Bord zu haben, der mit seiner Expertise und seiner Leidenschaft einen wichtigen Beitrag zur Weiterentwicklung unseres Brand Experience Ansatzes leistet – um auch in Zukunft der beste Partner für unsere Kunden sein zu können", kommentiert Sebastian Bayer, CEO von VMLY&R Austria.



Das könnte Sie auch interessieren