Digital Out-of-Home 19.01.2021, 11:00 Uhr

Goldbach Austria wird exklusiver Vermarktungspartner von Digilight

Ab sofort sind alle nationalen Kampagnen im Netzwerk des Digital Out-of-Home-Anbieters Digilight exklusiv bei Goldbach buchbar.
Die Kooperation zwischen Goldbach Austria und Digilight betrifft derzeit 326 Screens an 198 frequenzstarken Standorten in ganz Österreich.
(Quelle: Goldbach Austria)
Die bereits mehr als 10-jährige Zusammenarbeit zwischen Goldbach Austria und Digilight wird mit der Exklusiv-Vermarktung aller nationalen Kampagnen auf ein neues Level gehoben. Somit können 12,3 Millionen Bruttokontakte der österreichweit verfügbaren Digilight Screens ab sofort nur mehr über das Goldbach Netzwerk gebucht werden. Regionale Kampagnen werden weiterhin von Digilight selbst und Goldbach als Zweitvermarkter umgesetzt. Die Position von Goldbach als reichweitenstärkster Digital Out-of-Home-Vermarkter des Landes wird durch diesen Schritt mehr als nur gefestigt. „Wir haben uns zu dieser engen Zusammenarbeit entschlossen, weil wir in Goldbach Austria einen starken Partner sehen. Uns verbindet der Wille, die Relevanz von DOOH in Österreichs Werbemarkt weiter auszubauen. Digilights Stärke in der regionalen Vermarktung und die Erfahrung und Stärke von Goldbach Austria in der Betreuung nationaler Kunden ergänzen sich dabei ideal.“, ist Digilight Geschäftsführer Kurt Schügerl vom Erfolg der vertieften Zusammenarbeit überzeugt. Die Kooperation betrifft derzeit 326 Screens an 198 frequenzstarken Standorten in ganz Österreich. Dabei handelt es sich um digitale Großflächen an Straßen und Plätzen sowie Screens in Stadtzentren, an Bahnhöfen und Shopping Malls, in öffentlichen Ämtern sowie in Schulen. Die hochwertigen Standorte sind außerdem in das Goldbach DOOH Netzwerk integriert und kommen vor allem in den Channels City, Roadside, Public Buildings und School zum Einsatz. Durch die Channel-Vermarktung im Verbund ergeben sich sinnvolle, effiziente Synergieeffekte für einzelne Vermarktungs-Angebote und gleichzeitig reichweitenstarke Themen-Umfelder für Werbekunden.

Erfolgsstory Digital Out of Home Österreich 

Digilight ist nicht nur das älteste digitale Außenwerbe-Netzwerk in Österreich, sondern hat auch von Beginn an alle Bundesländer mit eigenen Screens abgedeckt. „Goldbach und Digilight haben in den letzten zehn Jahren gemeinsam digitale Außenwerbe-Geschichte geschrieben und diese Mediengattung in Österreich groß gemacht. Dabei haben sich die Technologie, die Hardware und die Targetingmöglichkeiten in den letzten Jahren enorm entwickelt und zur Professionalisierung beigetragen.“, resümiert Josef Almer, Goldbach Geschäftsführer die Entwicklung der Mediengattung Digital out of Home, die in seinem Haus maßgeblich und erfolgreich vorangetrieben wurde. So haben Werbekunden heute standardmäßig die Möglichkeit, Zeitschienen zu buchen, oder z.B. nach Wetterbedingungen individuell angepasste Sujets auszuspielen. „An der programmatischen Integration der Digilight Screens wird gerade auf Hochtouren gearbeitet, so dass die Buchung und Einbindung in das programmatische DOOH Netzwerk der Goldbach in Kürze möglich sein wird.“, erlaubt Almer abschließend einen Blick in die nahe Zukunft.


Das könnte Sie auch interessieren