Online-Werbung
Die wichtigsten Bereiche der Online-Werbung sind Display Marketing und Performance Marketing. Display Marketing ist die klassische Online-Werbung, es umfasst grafische Elemente wie Banner und Buttons oder werbliche Text- und Bildinhalte. Diese funktionieren wie Print-Anzeigen in Zeitungen oder Zeitschriften und werden pro tausend Kontakte abgerechnet. Performance Marketing beinhaltet Suchmaschinenoptimierung (SEO), Suchanzeigen (SEA) wie zum Beispiel Google AdWords und Affiliate-Marketing-Maßnahmen. Der Werbungtreibende bezahlt nur, wenn eine bestimmte Aktion wie zum Beispiel ein Klick auf eine Webseite oder ein Kauf erfolgt ist. Eine weitere Variante der Online-Werbun ist das Direktmarketing, also die direkte Ansprache des Kunden zum Beispiel durch Mailings.
Expenditure Report
vor 1 Tag

Einsetzende Erholung: Britischer Werbemarkt wächst dieses Jahr um 18,2 Prozent


Kärntner Werbepreis 2021
vor 2 Tagen

Einreichfrist für den Kärntner Werbepreis CREOS bis 8. August verlängert


Zenith Forecast
vor 3 Tagen

Weltweiter Werbemarkt erholt sich und soll um 11 Prozent wachsen


Wirksame Kombi
20.07.2021

Magenta, Mediacom und YOC launchen erste YOC Branded Takeover Dynamic Kampagne


Bewegtbild im Web
19.07.2021

Kontextueller Videoplayer video intelligence ist neu im Goldbach Video Network



ORF ONWARD
14.07.2021

Sebastian Kaufmann, DMB.: „Awards sind Bestätigung und Ansporn zugleich.“


"Deins. Meins. eBay"
18.06.2021

eBay Deutschland präsentiert sich mit neuer Markenkampagne


Live Event
11.06.2021

Marketing Circle Austria: Wie sieht der Post Corona-Consumer aus?


Klimaschutz
08.06.2021

Springer & Jacoby verhilft Wien Energie zum neuen Markenauftritt


"Collective Creative Culture"
04.06.2021

Creative Incubator 2021: Kreativkollektiv für einen nachhaltigen Kulturwandel