Für die Platzierung einer Textanzeige in Google Adwords sind mehrere Faktoren entscheidend. Neben der Gebotshöhe und der Klickrate zieht Google den Quality Score hinzu, einen Indexwert, der darstellt, wie gut der gebuchte Suchbegriff zur Anzeige passt. ">
Quality Score
Dabei wird nicht nur die Formulierung des Anzeigentextes berücksichtigt, sondern auch die Gestaltung der Landing Page sowie der Inhalt und die Gestaltung des verlinkten Web-Angebots. Ein niedriger Quality Score führt zu höheren Gebotspreisen und damit höheren Klickkosten.