Viraler Hit 04.07.2022, 11:45 Uhr

ClassNinjas setzt TikTok-Kampagne für Thalia um

Die äußerst erfolgreiche Thalia TikTok-Kampagne von ClassNinjas wirft einen Blick in den Alltag der Lehrlinge, die ihre Ausbildung beim Buchhändler machen. Die Kampagne umfasste drei Videos, eines davon ging viral.
ClassNinjas für Thalia auf TikTok
(Quelle: ClassNinjas)
Schon seit der Gründung des Unternehmens ClassNinjas setzt sich das Team des jungen Start-ups für ein besseres Matheverständnis bei Kindern und Jugendlichen ein und zeigt, wie das Schulfach, trotz unbeliebtem Ruf, Spaß machen kann. Was als Lern-App begann, entwickelte sich mehr und mehr zu einer führenden TikTok-Agentur. Und hier kommen die ClassNinjas richtig gut an. Mit ganzen 449,9K Followern ist das Unternehmen im deutschen Raum ganz weit vorne mit dabei und spricht besonders die jüngere Generation gekonnt an. Dass sich der Content bezahlt macht, beweisen die hohen Klickzahlen, gutes Engagement und erfolgreiche Kampagnen für renommierte Unternehmen, wie eben auch jene für den Sortimentsbuchhändler Thalia.
Als größter Sortimentsbuchhändler im deutschsprachigen Raum setzt sich Thalia für eine Welt ein, in der Inhalte zählen und in der das Lesen wieder an Bedeutung gewinnt – und genau das vermitteln auch die TikTok-Videos. Aber vor allem zeigt die TikTok-Kampagne der ClassNinjas, dass Thalia ein spannendes Unternehmen und vor allem ein attraktiver Arbeitgeber mit interessanten Lehrstellen ist. Auf witzige Art und Weise übernimmt die Agentur das Employer Branding und zeigt, wie vielfältig ein Job bei Thalia ist. Durch die große Reichweite in den sozialen Medien erreichen die Videos genau die richtige Zielgruppe, welcher der Lehrberuf schmackhaft gemacht werden soll. Und Kommentare wie „Den ganzen Tag in Büchern schmökern...so stelle ich mir das bei Thalia vor“ beweisen, dass es ankommt.
Jedes der Videos wurde in einer Thalia Buchhandlung gedreht und im Mittelpunkt stehen neben ClassNinjas-Star Süreyya auch Dani und Alex, zwei Lehrlinge, die eine Ausbildung zur Buch- und MedienwirtschafterIn bei Thalia machen. In unterschiedlichen Challenges stellen sich die beiden den Fragen von ClassNinjas und lösen vor den Augen der TikTok Community spannende Aufgaben. Dabei zählen sie Harry Potter Charaktere auf, versuchen sich an schwierigen Autorennamen und erklären ganz nebenbei, wie die Click&Collect-Bestellung[1] funktioniert. Die drei Videos, die in der Zusammenarbeit mit Thalia entstanden sind, wurden zwischen Jänner und März abgedreht und haben gemeinsam rund 734K Views und mehr als 67K Likes, wobei besonders das letzte TikTok der Kampagne Wellen geschlagen hat. Mit fast 500K Aufrufen ist der Sketch viral gegangen und zeigt, dass das Interesse der Kinder und Jugendlichen zum Thema durchwegs groß ist.
Dass das kein Zufall ist, sieht man am Account der ClassNinjas. Laufend werden neue Videos gepostet und die Community mit lustigen Beispielen, Quizzes und Fakten versorgt, in denen meist Mathematik als Überthema im Vordergrund steht. Und die Motivation für das Schulfach, die in den Videos zu sehen ist, ist ansteckend! Die ClassNinjas zeigen, dass Mathe unseren Alltag bestimmt und nichts für Langweiler ist, denn fast eine halbe Million Follower und Followerinnen sehen das genauso. Mit den Schätzfragen-Challenges, Mathefacts über Filme und Serien oder Antworten auf die verschiedensten Fragen wird es mit den ClassNinjas nie langweilig. Wer also wissen will, wie schnell Haare wachsen, wie lange es dauert, den Äquator zu Fuß zu überqueren oder wie viel Wasser im Baikalsee Platz hat, wird bei den ClassNinjas die Lösung darauf finden.
„Mit ClassNinjas haben wir einen Partner gefunden, mit dem wir uns sofort identifizieren konnten und der unsere Werte teilt. Unser Ziel war es, den Bekanntheitsgrad der Lehre als Buch- & MedienwirtschafterIn über Tiktok zu steigern, sowie eine aktive Diskussion über Thalia und die Buch Liebe anzuregen. ClassNinjas hat unsere Marke sofort verstanden und unsere Kampagnenziele wurden weit übertroffen!“, so Sophie Schwingenschlögl, Teamleitung Sales eCommerce & Digitales bei Thalia.

TikTok-Kampagnen von ClassNinjas

Das Wissen, welcher Content bei den Kids und Teenagern ankommt macht aus den ClassNinjas den idealen Partner für Online-Kampagnen, um die Gen Z zu erreichen. Wichtig ist dabei vor allem, dass die Kooperationspartner gut zu ClassNinjas passen und für die jüngere Zielgruppe relevant sind. „Wir gestalten für Unternehmen, die zu uns passen, entsprechende TikTok-Kampagnen. Neben Nintendo, Gravitrax von Ravensburger haben wir auch für Conrad oder FamilyPark bereits erfolgreiche Kooperationen umgesetzt. Auch für PORR haben wir in unseren Videos Lehrlinge interviewt. So konnten wir den Bekanntheitsgrad der PORR Lehre erheblich steigern und die Vorteile dieser vermitteln. Das haben wir nun auch für Thalia umgesetzt. Wir freuen uns sehr, dass diese Kampagne so gut angekommen ist und vor allem das erste Video binnen kürzester Zeit viral ging“, so Karim Saad, Gründer und CEO von ClassNinjas.  Dass das junge Team Spaß an den Videos und Themen hat, sieht man sofort und unter jedem TikTok wird aktiv mit der Community kommuniziert, um einen guten Draht zu den Followerinnen und Followern aufzubauen. Mit Erfolg, denn auch die vergangenen Kooperationen konnten mit hohen Klickzahlen beweisen, wie wichtig die sozialen Netzwerke und eine passende Kommunikation sind.



Das könnte Sie auch interessieren