Freizeitgestaltung 10.04.2019, 11:29 Uhr

Neues Suchportal für Familienausflüge in Österreich

Das Webportal für Familienausflüge familienausflug.info hat im Sommer 2018 gestartet. Die Plattform bietet mehr als 2.400 Ausflugsziele, diese können nach Kategorien gefiltert werden. Die Betreiber des Portals planen ihre Marketingaktivitäten dieses Jahr auszubauen.
Die Giraffenfütterung im Zoo Schmiding ist eine der über 2.400 Ausflugsziele die das Suchportal familienausflug.info zur Verfügung stellt. Detaillierte Suchfilter bieten Nutzern die Möglichkeit Ausflüge nach Wetter, Dauer, Alter der Kinder, Budget sowie Ort zu filtern.
(Quelle: familienausflug.info)
Eine Salzburger Familie hat kürzlich ein Suchportal für Familienaktivitäten gelauncht. Auf der Plattform familienausflug.info sind mehr als 2.400 Ausflugsziele in Österreich und Südtirol gespeichert. Detaillierte Suchfilter bieten Nutzern die Möglichkeit Ausflüge nach Wetter, Dauer, Alter der Kinder, Budget sowie Ort zu filtern. Auf dem Webportal können jederzeit Tipps und Bewertungen zu den Ausflugszielen eingetragen werden, außerdem besteht die Möglichkeit Fotos hochzuladen. 
Die Idee zur Gründung des Portals ist in den vergangenen Jahren aus dem eigenen Bedarf heraus entstanden. So haben sich Svenja Bamberger-Frick und Roland Bamberger als Eltern regelmäßig die Frage gestellt, was sie mit ihren Kindern am Wochenende unternehmen könnten. "Unsere Webseite versteht sich als Mitmach-Portal für Familien.", erklären die Bambergers. Das Portal hat im Sommer 2018 gestartet, die Familie kontaktiere österreichweit Ausflugsziele wie Tierparks, Freizeitparks, Museen, Indoor-Spielplätze oder Erlebnispfade und haben diese dann in die Datenbank von familienausflug.info aufgenommen.
Um die Bekanntheit des Portals zu fördern, sind zahlreiche Marketingaktionen geplant. Tourismusverbänden werden kostenlose Informations-Flyer zur Verfügung gestellt. Zudem setzen die Bambergers auf die Social-Media-Kanäle Facebook und Instagram, um die Bekanntheit des Webportals zu erhöhen.
"Wir möchten so viele Familien wie möglich dazu motivieren, ihre Bewertungen auf unserem Portal abzugeben. Auf Basis dieser Daten verleihen wir im nächsten Jahr einen Award für die attraktivsten Ausflugsziele in Österreich und Südtirol.", so die Bambergers.
Das Eintragen von Aktivitäten auf familienausflug.info ist für alle Anbieter von Ausflugszielen kostenlos. Eine Ausweitung auf den bayerischen Raum ist derzeit in Vorbereitung.


Das könnte Sie auch interessieren