Womanpower 07.02.2020, 11:30 Uhr

Caroline Kaiser übernimmt Marketingleitung bei Navax

Ab sofort bringt Caroline Kaiser ihr Know-how als Marketingleiterin bei Navax ein. Kaiser startete ihren Werdegang erfolgreich in der IT und möchte auch andere Frauen als Role-Model ermutigen, Karriere im IT-Umfeld zu machen.
Caroline Kaiser, Marketingleiterin Navax: "Ich werde gemeinsam mit meinem tollen Team einen großen Fokus darauf legen, dass wir nicht nur Customer Experience und Digitalisierung beraten, sondern auch zum Leben erwecken. Damit entwickeln wir noch nützlichere Lösungen für die Herausforderungen unserer Kunden."
(Quelle: Navax )
Mit Anfang Februar hat die 27-jährige Grazerin Caroline Kaiser die Leitung des Bereichs Marketing der Navax Unternehmensgruppe übernommen. Zuvor war Kaiser als Geschäftsführerin und für Marketing und Vertrieb der von Kaiser CRM zuständig. Im Zuge der Übernahme des Start-ups durch Navax im Dezember des vergangenen Jahres, wird Kaiser nun ihr Know-how in die Unternehmensgruppe einbringen.
"Als Gründerin und Geschäftsführerin der Kaiser CRM habe ich alle Positionen in einem beratenden Digitalisierungsunternehmen selbst erlebt und gestaltet. Mit diesem Erfahrungsschatz und meinen Erkenntnissen aus der Kundenperspektive kann ich optimal dazu beitragen, dass die Erwartungshaltung der Kunden an Navax als Premium-Anbieter erfüllt werden. Großen Fokus werde ich gemeinsam mit meinem tollen Team darauf legen, dass wir nicht nur Customer Experience und Digitalisierung beraten, sondern auch zum Leben erwecken. Damit entwickeln wir noch nützlichere Lösungen für die Herausforderungen unserer Kunden“, so Caroline Kaiser über ihre neue Rolle als Leiterin des Bereichs Marketing bei Navax.
Caroline Kaiser war zuvor bei der Firma Unycom in Graz tätig und avancierte dort nach dem Studium „International Management“ an der FH JOANNEUM in Graz, von der Praktikantin zur Abteilungsleiterin und schließlich zum Head of Marketing und Business Development. Caroline Kaiser hat ihren Werdegang erfolgreich in der IT gestartet und möchte auch andere Frauen als Role-Model ermutigen, Karriere im IT-Umfeld zu machen.


Das könnte Sie auch interessieren