Virtuelle Veranstaltungswoche 04.11.2020, 14:18 Uhr

COMMERCE WEEK: Die Top-Themen für den Handel


Terminbeginn:
08.03.2021, 09:00 Uhr
Terminende:
12.03.2021, 17:00 Uhr

Unter dem Motto "Das Business von morgen - beginnt heute!" präsentiert INTERNET WORLD vom 08. bis zum 12. März 2021 die COMMERCE WEEK.
(Quelle: Ebner Media Group)
Vom 08. bis zum 12. März 2021 präsentiert INTERNET WORLD die COMMERCE WEEK. Dahinter steckt eine virtuelle Veranstaltungswoche, die die Schnittstelle zwischen Produkten, Lösungen und Expertenwissen bildet und auf einer Event-Plattform gebündelt stattfindet.
Die Commerce Week schafft zudem den Rahmen für verschiedene Thementage, darunter auch die INTERNET WORLD EXPO, die Leitmesse für alle Handelsthemen im deutschsprachigen Raum.

Die Themen und das Programm

Eine Woche lang diskutieren Commerce-Experten, die (digitale) Kommunikationsbranche, Online-Service-Anbieter und Unternehmen Lösungen und Themen entlang der Wertschöpfungskette des Handels: von der IT-Infrastruktur über die Produktentwicklung, das Marketing bis hin zu den Bereichen Transaktion und Distribution.
Die COMMERCE WEEK bietet fünf Tage lang ein spannendes Programm zu 14 relevanten Themenblöcken der Handelsbranche. Darunter:
  • Keynotes mit hochkarätigen Speakern, die Inspiration schaffen und einen Ausblick über die Zukunft im Handel geben.
  • Roundtables, in denen die INTERNET WORLD-Fachredakteure mit Branchenexperten über aktuelle Themen diskutieren.
  • In den 45-minütigen Masterclasses profitieren Teilnehmer von den Innovationen und dem tiefen Fachwissen verschiedener E-Commerce- und Marketing-Spezialisten.
  • Fachinterviews mit Branchenexperten runden das Programm ab.

Die Partner

Die COMMERCE WEEK bündelt Fachmedienkompetenzen für den Bereich Handel: Neben der INTERNET WORLD als Host addieren zielgruppenspezifisch die Marken PAGE, com! professional, print.de, Professional System, SAZsport, SAZbike, Telecom Handel und DWX ihre Kompetenzen aus dem Digital Business für den Handel und decken als starke Partner die gesamte Wertschöpfungskette durch redaktionelle Fach- und Marktexperten ab.

Autor(in) Online Redaktion