JETZT Recruiting 24.06.2021, 09:00 Uhr

Fachkonferenz zu Digital Recruiting, Employer Branding und Remote Work

Bei der JETZT Recruiting am 19. und 20. Oktober in Wien vermitteln Digital-Recruiting- und Employer-Branding-Experten von Personaldienstleistern, HR-Abteilungen, Karriereplattformen und Agenturen, wie man im Digital Age die besten Köpfe für sein Unternehmen begeistert.
Fred Mahringer ist HR-Leiter bei A1 und nimmt am Conference Day der JETZT Recruiting an einem Fireside Chat zum Thema Remote Work als Asset im Kampf um die Best Heads teil.
(Quelle: A1 / Renée Del Missier)
Wie Personalmarketing und Human-Resources-Management im digitalen Zeitalter neu gedacht werden müssen, erfahren all jene, die sich in Unternehmen und Institutionen aktuell und in unmittelbarer Zukunft mit dem Themenfeld beschäftigen, bei der Fachkonferenz JETZT Recruiting Mitte Oktober 2021 in Wien. Die zwei auch separat buchbaren Konferenztage der JETZT Recruiting am 19. und 20. Oktober widmen sich in Keynotes, Vorträgen, Best Practices, Paneldiskussionen und Workshops den Themenfeldern Digital Recruiting, Social Recruiting, Candidate Journey, Employer Branding, Storytelling im Recruiting-Prozess, Employee Experience und – gerade in Pandemiezeiten hochaktuell – Remote Work als Asset im Wettstreit um die besten Köpfe.

Training Day: Workshops und Hands-on-Übungen

Der Training Day der JETZT Recruiting liefert den Teilnehmern sofort in die Tat umsetzbares Know-how, enthält eine ganze Reihe von praxisrelevanten Übungen und wartet mit vielen Tipps und Tricks für die tagtäglichen Herausforderungen im Human-Resources-Management auf. Die Konferenzteilnehmer werden nach Absolvierung des Training Day der JETZT Recruiting verstehen, wie man potentielle Mitarbeiter der Generation Y und der Generation Z idealtypisch anspricht und wie man seine Digital-Recruiting-Strategie sowie seine Employer-Branding-Strategie grundsätzlich konzeptionell, inhaltlich und formal anlegen sollte, um heute und morgen die besten verfügbaren Arbeitskräfte als Mitarbeiter für sein Unternehmen zu begeistern.

Conference Day: Keynotes, Vorträge, Panels und Best Practices

Der zweite Tag der JETZT Recruiting – der Conference Day – liefert den Teilnehmern im Rahmen von Keynotes, Vorträgen, Panels und Best Practices jede Menge Know-how im Themenfeld Digital Recruiting und Handlungsanleitungen für die Personalsuche im digitalen Zeitalter. Der thematische Bogen spannt sich dabei von zukünftigen Herausforderungen im Recruiting und den Touchpoints entlang der sogenannten Candidate Journey über das Recruiting auf Social-Media-Plattformen bis hin zu innovativen Employer-Branding-Ansätzen und Employee-Experience-Modellen.
Als Vortragende und Panelteilnehmer der JETZT Recruiting fungieren Digital-Recruiting- und Employer-Branding-Experten wie Christina Reiter (Raiffeisen Bank International), Karin Bauer („Der Standard“), Fred Mahringer (A1), Iris Bergmann (Nagarro), Christian Wiedermann (willhaben), Dagmar Grimus-Leitgeb (Elephants Jump), Stephanie Holzinger (karriere.at), Heinz Herczeg (lifeCREATOR Consulting), Janet Batek (Pricewaterhouse Coopers), Nathalie Straub (PricewaterhouseCoopers), Barbara Pertl (willhaben), Claudia Reisinger (karriere.at), Andrea Starzer (JOBshui/Promomasters), Sandra Bascha (XING/NEW WORK SE), Gerd Liegerer (Bud & Terence), Markus Zink (willhaben), Barbara Klinser-Kammerzelt (FH St. Pölten), Gabriele Faber-Wiener (Center for Responsible Management) und Manuela Wenger (Bud & Terence),
Anmeldungen zur JETZT Recruiting sind ab sofort hier möglich: https://recruiting.jetzt-konferenz.at/tickets. Der Ticketpreis der JETZT Recruiting beträgt 390 Euro netto für den Training Day, 290 Euro netto für den Conference Day sowie 490 Euro netto für Training Day und Conference Day.



Das könnte Sie auch interessieren