Youtube
Das Portal wurde im Jahr 2005 von den ehemaligen PayPal-Mitarbeitern Chad Hurley, Steve Chen und Jawed Karim gegründet. Es ist nach eigenen Angaben die größte Online-Video-Community der Welt. Der Begriffsteil "Tube" (deutsch: "Röhre) bezeichnet umgangssprachlich einen Fernseher. 2006 hat Google Youtube für umgerechnet 1,31 Milliarden Euro in Aktien gekauft. Über das Youtube-Partnerprogramm können Videoproduzenten mit ihren Inhalten auf dem Portal Geld verdienen. Zum Beispiel durch eingeblendete Werbung, kostenpflichtige Abos oder Merchandise-Artikel. Verschiedene Funktionen und Programme sollen dabei helfen, eigene Kanäle zu erstellen und das Publikum zu vergrößern.
weitere Themen
YouTube Ads Leaderboard
vor 1 Tag

Österreichs beliebteste YouTube-Werbevideos von April bis Juni 2019


Erfolgreiche Kampagnen
26.06.2019

Österreichische Post erweitert Zusammenarbeit mit dreifive


Junge Zielgruppe
25.06.2019

Telekurier startet News- und Lifestyle-Portal k.at


YouTube Ads Leaderboard
13.06.2019

Die 10 beliebtesten Werbespots der Welt


Matthias Funk, tubics
11.06.2019

"Wir müssen uns vor unserem Mitbewerb nicht verstecken."



Statistik
06.06.2019

73 Prozent der Schüler wiederholen den Unterrichtsstoff mit YouTube-Videos


Statistik
28.05.2019

Diese Videos sieht sich die Generation Z auf YouTube an


re:publica 2019
07.05.2019

Die Highlights des zweiten Tages des Digitalfestivals


Quartalsrückblick
16.04.2019

Die Top 5 YouTube-Werbevideos von Jänner bis März 2019


Größter Zuwachs seit Jahren
03.04.2019

Dank Streaming: Globaler Musikmarkt verzeichnet kräftiges Wachstum